Kann die Polizei bei einem Autounfall feststellen, dass nicht gebremst wurde?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

In so einem speziellen Fall müsste sa wohl ein Spezialist ran. Vielleicht kann man sowas irgendwie auslesen oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar kann man das nachwiesen wie schon genannt. wenn gebremmst wurde müssten sich bremsspuren zu finden sein. den abhang hinuter würden man anhand abseitz der straße also da wo stein oder erde mit sicherheit etwas finden. ich glaube auch anhand der schäden bei dem aufprall kann ermittelt werden ob das fahrzeugt langsam oder schnell gefahren ist. den je schneller desdoweiter wäre es von der felswand weg. im grunde...wenn die genau vorgehen...finden die mehr als nur zwei anhaltspunkte ob es absicht wahr..oder unfall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit der Einführung von Abs, sind bremsblockierspurenn selten geworden. Ein Indiz für gebremst oder ungebremst könnte der Aufprallort in der Schlucht sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das geht. Aber irren ist menschlich, es gibt da sicherlich Fehlbeurteilungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das kann man feststellen. Zum Beispiel durch Reifenabrieb auf der Straße. Der Bremsweg kann gemessen und damit die Geschwindigkeit ermittelt werden. Oder man kann eben sehen, ob überhaupt gebremst wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mir nicht sicher, woher ich das habe ... vielleicht aus einer Kriminalschnulze, aber ich habe gehört ....

Außer an dem Reifenabrieb kann man es auch an den Glühlampen erkennen. Wie es bei neuen Birnen ist, weiß ich nicht genau. Bei alten glüht der Wolframdraht und ist zwangsläufig völlig pulverisiert, wenn er während der Glühphase (= bremsen) kaputtgeht. Ein intakter Draht wäre ein Indiz dafür, dass kein Bremslicht geleuchtet hat, also auch nicht gebremst wurde.

Aber ob es auch als umumstößlicher Beweis brauchbar wäre? Bei Auffahrunfällen mag es wohl gehen, aber ob man eine Schlucht hinunter weiterhin bremst, ist wohl fraglich.

Gruß S.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hä?! gerade bei trockenem Wetter kann man Reifenabrieb gut auf der Straße sehen.

Je nachdem wie neu das Auto ist kann man Fahrdaten der verschiedenen Fahrzeugkomponenten und ihrer Steuergeräte auslesen.

Natürlich kann man auch noch die Bremsen inkl. Beläge untersuchen, ob sich z.B. Verglasung gebildet hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei trockenem Wetter kann man das sehr wohl sehen. Wie kommst du darauf, dass man es nicht sehen könnte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?