Frage von fressibessi, 101

Kann die Periode ausbleiben, wenn man Vegetarier ist?

Hey ich lebe jetzt seid 6 Wochen ungefähr vegetarisch ich hatte letzendlich mal meine tage noch ganz normal das War glaub ich in der ersten Woche wo ich vegetarisch gelebt habe jetzt ist meine Periode seid einer Woche überfällig kann das mit der Ernährung zusammen hängen und muss ich mir sorgen machen???

Antwort
von AppleTea, 93

Das kann alle möglichen Gründe haben, z.B. Stress, Hormonelle Probleme oder Unterernährung.
Wenn du dir Sorgen machst, lass dir mal beim FA einen Hormonstatus machen.

Antwort
von kikanina, 101

Unregelmäßige Zyklen können immer mal vorkommen. Mit der vegetarischen Ernährung hat das aber weniger zu tun. Allerdings kann extreme Mangelernährung, z.B. bei Magersucht, zum Ausbleiben der Regel führen.

Könntest du vielleicht schwanger sein?

Kommentar von fressibessi ,

Dann wäre ich die zweite Maria 

Kommentar von kikanina ,

Ok, dann kannst du das ausschließlichen. 😉

Ich würde im Zweifelsfall ärztlichen Rat suchen.

Antwort
von abibremer, 74

Wenn du nicht täglich ein Viertelpfund blutiges Fleisch verzehrst, muß natürlich untenrum alles trocken bleiben! Natürlich Blödsinn: vegetarische Ernährung wirkt sich auf die Mensis NICHT aus.Ich habe mehrere sehr gesunde Vegetarierinnen in der Familie und ALLE haben mindestens ein Kind.

Antwort
von GinaGinaGina, 69

eine woche ist nicht weiter tragisch, aber wenn mehrere monatsblutungen hintereinander ausbleiben würde ich einfach mal einen arzt fragen, der kann deine hormone durchchecken etc. :)

Antwort
von abssba1, 75

Das hat nichts mit vegetarischer Ernährung zu tuen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten