Frage von thisgirl0, 120

kann die nächste liebe so unschuldig sein wie die erste?

Als ich (16/w) mich zum ersten mal verliebt habe war ich gerade mal 14 ... erst jetzt vergesse ich die Person so langsam und frage mich wie es bei dem nächsten sein wird. Die Liebe die ich für ihn gespürt habe war so unschuldig, ich war so nervös und schüchtern wenn er bei mir war. Mein Herz hat immer so schnell geklopft und allein eine Umarmung von ihm hat mich den ganzen Tag glücklich gemacht. Wird das auch bei dem nächsten so sein? Was sind eure Erfahrungen so? Ist die zweite Liebe überhaupt wie die erste..? Wenn nicht würde mich das echt traurig machen .. ^^

Antwort
von BeGa1, 71

Lieben sind allgemein nie gleich. Ob du die zweite Person dann mehr oder weniger liebst, hängt von der Situation ab.
Nur weil es nicht die erste ist, heißt es jedoch nicht dass du ihn weniger lieben würdest.

Antwort
von Schnuppi3000, 54

Jede Liebe ist anders. Die eine ist unschudig, die nächste aufregend, eine andere romantisch,... das gleiche wirst du so wahrscheinlich nicht mehr erleben aber das ist nichts schlechtes, es wird ja nicht "schlechter".

Antwort
von Russpelzx3, 40

Ja und meistens ist sie sogar noch schöner.

Antwort
von Musch23, 42

Kann, muss aber nicht. Das ist auch bei jedem anders. Eine Beziehung ist auch nicht wie die andere.

Lass es einfach auf dich zu kommen.

Antwort
von Tamtamy, 38

Jede Liebe hat ihren eigenen Reiz und 'Geschmack'!

Antwort
von Meli6991, 37

Nein sie wird viel viel besser

Kommentar von thisgirl0 ,

rly? kann mir irgendwie nichts besseres vorstellen lol

Kommentar von Meli6991 ,

Du lernst bei jeder liebe dazu .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community