Frage von Chizumy, 30

Kann die Kaiserschnittsnarbe aufgrund von viel Bauch reißen?

Wie bei fast allen Kaiserschnittmamis,ist bei mir auch noch ein bisschen Bauch da,was ich aber wegtrainieren möchte,geht nach einem Jahr ja 😊 allerdings habe ich Angst,falls ich (vielleicht)wieder etwas mehr bekommen würde,meine äußere Narbe dies nicht aushält und reißt 😨 sie ist jetzt ein Jahr,und ich hab von dem Risiko gehört. Ist das wirklich wahr? Oder gewöhnt sich das Narbengewebe daran?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Goodnight, 30

Nein nach einem Jahr passiert deiner Narbe nichts mehr. Eine Geburt nach einem Jahr könnte allerdings gefährlich werden. Sport nicht.

Antwort
von LuanaJayJay, 27

Es kommt immer drauf an wie dehnbar die Haut ist das ist von Mensch zu Mensch anders... Aber wenn man weniger als 3 Kaiserschnitte hatte braucht man keine Sorgen haben denn während der Schwangerschaft dehnt der Bauch sich auch ... Die Narbe schafft das schon. Narben sind natürlich & deshalb kommt der Körper damit klar. LG :)

Kommentar von Chizumy ,

aber sie ist naja "dünn" 😮 und deshalb hatte ich meine Bedenken ó.o

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community