Frage von lalelu221122121, 35

Kann die Fahrerlaubnisbehörde, den durchgewunkenen Antrag, noch zurückziehen und nicht bestätigen?

Ich habe nämlich ein Problem. Vor einigen Wochen wurde ich mit mehreren Gramm Gras in der Tasche erwischt, es wurde eine Anzeige geschrieben und ich wurde vernommen. Ich bin eigentlich kein Konsument. War es mal aber bin es schon lange nicht mehr, Ich habe es nur für meinen besten Freund genommen, da er sonst hätte in den Bau gemusst. Meine Weste ist aber rein. Nun zu meiner Frage, die Kripo hat mir mitgeteilt, dass sie diesen Fall an die Fahrerlaubnisbehörde weiterleiten wird. Vor dem Test hgätte ich keine Angst.. Ich will nur endlich meinen Lappen.. Wie schaut es aus. mein Antrag ist vor ein paar Tagen durchgegangen, habe jetzt den Termin für eine theoretische Prüfung, kann es sein dass sie die Freigabe für mich zurück ziehen? Oder wird nichts mehr kommen?

Wäre über Antworten von Leuten, die sich auskennen sehr erfreut:) Habe leider nichts im Internet zu diesem speziellen Fall gefunden.

Danke schonmal !

Antwort
von siggibayr, 23

Die Fahrerlaubnisbehörde hat zu ermitteln, ob Bedenken gegen die Eignung des Bewerbers bestehen ( § 22 Abs. 2 FeV). Aufgrund der polizeilichen Mitteilung i.S. des § 2 Abs. 12 StVG hat die Behörde nun den Hinweis durch die Kripo erhalten, dass die Eignung in Frage gestellt werden kann. 

Da du nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften ( § 15 bis 18 FeV) deine Befähigung nachweisen musst, wäre eine Prüfung (theoretisch und ggfs. praktisch) abzulegen.

Die Zulassung zur theoretischen Prüfung bedeutet jedoch nicht, dass dir die Behörde eine Fahrerlaubnis erteilen muß. Bei Bestehen hast du dann zwar deine Befähigung nachgewiesen, nicht jedoch deine Eignung. Sie kann dir trotz bestandener Prüfung(en) erst dann die Fahrerlaubnis erteilen, wenn Eignungszweifel ausgeräumt sind. Sie wird deshalb eine anlassbezogene Untersuchung und die Beibringung eines entsprechenden Gutachtens  fordern ( § 22 Abs. 2 Satz 5, §§ 11 bis 14 FeV).


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community