Frage von RomanAtwood, 33

Kann die Blase (egal ob Frau oder Mann) von innen verstopfen - siehe Details?

Stellt euch mal einen mit Zuckerlösung gefüllten Luftballon vor. Irgendwo kristallisiert der Zucker und diese Zuckerklümpchen verstopfen dann den Ausgang vom Ballon, wenn ihr das Zuckerwasser ablassen wollt.

Gibt es sowas Ähnliches auch in der menschlichen Blase?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Harald2000, 16

Nicht mit Zucker - aber Steinbildung durch Oxalsäure aus zu stark konzentriert getrunkenen "Gesundheitstees" oder anderen Gründen.

Antwort
von Arteloni, 15

Ja das gibt es.

Zwar kristallisiert dann nicht Zucker aber andere Substanzen aus dem Urin. DIe Blasensteine/Nierensteine bestehen z.B. aus Calciumoxalat oder aus Harnsäure.

Diese können auch die Harnröhre verstopfen.

Antwort
von Rockuser, 13

Ja, im Volksmund heißt das Blasenstein/ Harnstein. 

Antwort
von Stellwerk, 12

Ja, Blasensteine können das verursachen.

Antwort
von meinerede, 10

Dazu braucht man  nicht mal Zuckerwasser, um eine Überkontinenz zu kriegen!

Antwort
von Robin153, 15

Denke nicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten