Frage von MandyS04x3, 27

Kann die Bank bei einer Onlineüberweisung einen Fehler machen?

Hallo,

jemand hat mir am Samstagt per Onlinebanking Geld überwiesen. Heute bekam er einen Anruf, dass das Geld zurück gekommen ist, weil besagtes Konto (IBAN) nicht existiert. Ich hab also die IBAN auf meiner Kontokarte und die IBAN auf seinem "Beleg" kontrolliert - die stimmen zu 100% überein! Kann die Bank da einen Fehler gemacht haben oder was ist los?

Antwort
von DerHans, 27

Eine online-Überweisung erstellst du ja selbst. 

Wie soll die Bank da einen Fehler machen?

Antwort
von alicar, 25

Vermutlich hat er deine IBAN falsch angegeben.

Kommentar von MandyS04x3 ,

Nein, die war richtig.

Kommentar von alicar ,

Woher willst du wissen, dass der Zahlende sich nicht vertippt hat?

Kommentar von LonelyBrain ,

FS hat die Zahlen kontrolliert (s. Frage)

Antwort
von Bamolero, 10

Den Fehler kannst nur du selbst machen... Hatte selbst noch nie sowas

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten