Frage von Itachi22, 291

Kann Deutschland wieder rechts werden?

Kann es passieren dass die Afd alle Parteien besiegt und diese Frau Pentry Bundeskanzlerin wird und Deutschland rechts wird ? Hab irgendwie schiss... danke im voraus

Antwort
von ponter, 167

Unter folgendem Link kannst du dich mal ûber politisch "rechts" informieren.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Politische\_Rechte\_(Politik)

(Link ggf. rauskopieren)

Weiterhin solltest du dich mal mit dem Grundsatzprogramm der AfD auseinandersetzen.

https://www.alternativefuer.de/wp-content/uploads/sites/7/2016/03/Leitantrag-Gru...

Die Frage ist eigentlich etwas aus der Luft gegriffen.

Damit das eintritt, was du in deinem Beitrag thematisierst, müsste die AfD u.a. die absolute Mehrheit bekommen und allein das wird schon nicht eintreten.

Antwort
von HerbertHugoH, 194

Es ist sehr unwahrscheinlich, dass die Afd alleine regieren darf, da sie wohl kaum über 50% der Wählerstimmen bekommt.

Außerdem kann Deutschland aufgrund seiner Verfassung, besonders den ersten zwanzig nicht änderbaren Paragraphen, kaum rechtsextrem werden.

Durch eine Klage, würde das Bundesverfassungsgericht ein verfassungswidriges Gesetz der Afd verhindern.

Wir brauchen uns zwar noch keine Sorgen zu machen, dass Deutschland wieder ein rassistisches und rassenideologisches Rechtssystem bekommt, aber die Afd und besonders deren Erfolge sind schon bedenklich. 

Es ist gut, sich Gedanken darüber zu machen.

Antwort
von Gaskutscher, 180

Wenn die Protestwähler sich das Parteiprogramm mal wirklich anschauen würden: Nein.

Expertenantwort
von Unsinkable2, Community-Experte für Politik, 74

Du begehst zwei Gedankenfehler.

1. Selbst eine AfD- oder meinetwegen auch NPD-Regierung müsste sich vom Parlament kontrollieren lassen. Frau Petry könnte also selbst als Kanzlerin und mit einem 100%-igen AfD-oder-NPD-Minister-Kabinett ohne das Parlament (und den Bundesrat und den Bundespräsidenten, die alle auch noch mitmischen) nur sehr wenig ausrichten.

2. Hitler kam NUR durch die Hilfe der damaligen CDU (damals "Zentrum"), der damaligen CSU (damals "Bayernpartei") und - indirekt - auch der SPD an die Macht. Es war also die "Mitte", die Hitler überhaupt erst möglich machte. Ohne sie wäre er ein Rechtsaußen-Fanatiker mit einer relativ großen, aber politisch ungefährlichen Splitterpartei geblieben...

----------------------------

Wenn du also Angst vor "Rechts" hast, dann solltest du dabei nicht nur auf NPD und AfD schauen, sondern dich vor allem auf die sogenannte "Mitte" konzentrieren. Sie war es, die Hitler möglich machte. Sie ist es, die Deutschland wieder in Kriege schickt. Und sie wäre es auch, die Frau Petry den Durchmarsch (beispielsweise wie damals per "Ermächtigungsgesetz") ermöglichen könnte...

Kurz gesagt: Ohne die "Mitte" hätte es keinen Hitler gegeben. Und ohne die "Mitte" wird es keine "rechte Petry" geben...

Antwort
von Modem1, 55

Nazifahnen werden schon wieder heimlich hergestellt von AFD eigenen Firmen.Bild hat das herausgefunden.Bild weis Alles.Und die Vorbereitung eines Vierten Reiches wird heimlich geplant.Frau Petry schafft dann die Demokratie ab und wird Führerin des  Vierten Reiches.

Antwort
von voayager, 52

Du, es bewegt sich seit einiger Zeit trippelnden Schrittes in Richtung rechts.

Antwort
von surfenohneende, 135

So bald es Probleme gibt driften die meisten Länder nach Rechts, je nach dem wie schlimm diese Probleme sind ... auch Deutschland ... Probleme voraus ! WW3 ?

Antwort
von Tigerbanana, 137

Die beste Antwort bietet der Film " Die Welle " .

In dem Film geht es genau um diese Frage. Ok vielleicht nicht genau um rechts Extremismus  aber um so eine Situation .

Antwort
von ludpin, 99

Die AfD hat nur eine Fähigkeit, alle Ausländer zu verjagen. Von all den anderen Themen wie Wirtschaft, Verkehr, Umwelt, also alle Ministerien hat sie Null Ahnung. So eine Partei an der Regierung würde zum wirtschaftliche Zusammenbruch und zur Massenarbeitslosigkeit führen. Und so schlau ist doch jeder Bürger, das er so eine Protestpartei nicht wählt. Die AfD verschwindet genauso mal wieder wie die Piraten.

Antwort
von CarIitoBrigante, 150

Damals hatte auch niemand gedacht, dass so einer wie Hitler jemals an die Macht kommen würde. Aber glaub mir, wenn so eine Kahb wie  Petry Bundeskanzlerin werden sollte, wird sie schneller  gestürzt als du denkst.

Kommentar von Itachi22 ,

hoffentlich...

Antwort
von Pr1nzAlbert, 54

Wenn "Köln" demnächst überall stattfinden sollte oder der Islamterror auch hierzulande derart flächendeckend zuschlagen sollte, daß auch Sympathisanten und Wähler der Linken und Grünen massiv davon persönlich betroffen sind, dann könnte es schon sein, daß 2017 die AfD die absolute Mehrheit bekommt.

Allerdings würde ich die Machtübernahme der AfD dann nicht als "Rechtsruck" betrachten sondern eher als einen letzen Versuch zur Wiederherstellung von Ordnung und Recht, wobei letzteres ja bekanntlich von Frau Merkel im Alleingang außer Kraft gesetzt wurde.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten