Frage von Giallo93, 32

Kann der Vermieter einfach so jemanden rausschmeißen innerhalb einen Monat ?

Hallo und zwar habe ich eine Frage , Ich sollte am 1.11.2015 aus meiner Wohnung Fristgerecht ausziehen das is nicht geschehen weil der Vermieter und ich uns wieder vertragen haben . Jetzt is er letzte Woche gekommen und sagt das ich am 1.3 ausziehen muss darf er das einfach machen er meint weil ich ja eigentlich schon am 1.11 ausziehen sollte darf er das

Antwort
von anitari, 10

Ich sollte am 1.11.2015 aus meiner Wohnung Fristgerecht ausziehen 

Warum?

War der Mietvertrag befristet und endete am 30.10.2015 oder hat Dir der Vermieter gekündigt?

Wenn befristet bzw. hat der VM Dir gekündigt mit welchem Grund?

Nur vorab, war Befristung oder Kündigung des VM rechtlich korrekt und der Fortsetzung des Mietverhältnisses wurde nicht binnen 2 Wochen widersprochen, gilt es weiter. Dann kann es jetzt nur durch Kündigung beendet werden. Für den VM nur aus wichtigem, rechtlich zulässigem Grund.

Wurde aber der Fortsetzung gem. §545 BGB widersprochen, das ist oft schon im Mietvertrag festgehalten, bist Du seit dem 01.11.2015 nur noch "geduldeter Gast" in der Wohnung des Vermieters.

Antwort
von PassySky97, 18

Nein darf er nicht. Er muss Eigenbedarf anmelden und zwar mit dem aktuellen Zeitpunkt, es könnte ja jeder sagen ich hab Sie vor 1 Jahr schon informiert.. Du hast glaub mindestens 3 Monate Zeit.. weiß ich nicht genau aber einfach so rausschmeißen in der Zeit ist nicht Rechtens :)

Ps bin auch erst 18 ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten