Frage von loberon, 54

Kann der Vater meiner Tochter, die nun 18 Jahre alt ist, den Unterhalt direkt an sie zahlen?

Hallo, meine Tochter ist nun 18. Sie lebt bei mir und möchte ihr Abi machen, danach studieren. Nun sagt ihr Vater, er würde die Unterhaltszahlung für sie jetzt direckt an unsere Tochter überweisen. Ist das rechtens?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Familienrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Hugito, 30

Ja. Steht im Gesetz.

Es mag sein, dass er dich damit nerven möchte. Steh einfach drüber. (Die Tochter muss aber streng genommen den Teil für Wohnung und Essen, etc, den du bereit stellst, an dich auszahlen.)

Antwort
von silberwind58, 43

Ja,das darf Er! An die nicht mehr minderjährige Tochter den Unterhalt direkt überweisen.

Antwort
von AntwortMarkus, 35

Da deine Tochter jetzt volljährig ist und dein Mann nicht dir gegenüber sondern seiner Tochter gegenüber zu Unterhalt verpflichtet ist, ja.

Antwort
von beangato, 36

Ja, das darf er.

Antwort
von nocheinnutzer, 32

ja das darf er so machen...ist auch gut so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten