Frage von 42096, 33

kann der mobilfunkanbieter mein abo kündigen wegen zu hohem datenverbrauch?

Ich habe mir nun endlich ein Abo mit unlimitiertem datenvolumen für mein Handy geholt. Mir ist klar dass sich die frage durch den Begriff "unlimitiert" eigentlich erübrigt. Aber was meint ihr? Kann mir das Abo gekündigt werden wenn ich jetzt beispielsweise dauernd 500GB pro monat brauche oder kann ich ohne irgendwelche Sorgen meinen PC ans handy schliessen und uneingeschränkt Filme, Spiele und andere Daten herunterladen? Das Abo ist ja eigentlich fürs Handy und somit nicht für übertriebene Datenvolumen gedacht.

Antwort
von Otakujeannedark, 14

Wenn du deinen PC anschliesst und darüber Surfst dürfen sie dir den Vertrag kündigen. Für den PC haben die Anbieter gesonderte verträge. Ich gehe auch mal davon aus das das irgendwo im Vertrag festgehalten ist.

Wenn du die 500 gb mit dem Handy allein hinbekommst dann nicht.
Ich halte es allerdings für fragwürdig ob das Handyinternetnetzbschnell genug fürneinen PC ist.

Kommentar von 42096 ,

klar ist es das. mit LTE habe ich eine grössere dl geschwindigkeit als mit meinem wlan

Antwort
von Otakujeannedark, 12

Grundsätzlich steht es übrigens beiden Vertragspartnern zu zur Ende der Laufzeit den Vertrag aufzukündigen. Deren Grund ist dabei egal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community