Frage von Paulpaulchen, 63

kann der menschliche Körper gegen Feuerzeuggas schnüffeln eine Immunität entwickeln?

Hallo zusammen ich habe ein paarmal Feuerzeuggas inhaliert und jetzt werde ich überhaupt nicht mehr dicht. Ich kann es sogar flaschenweise inhalieren und ich merke gar nichts. Kann es sein das mein Körper eine Immunität dagegen entwickelt hat? Auch nach einer Pause von zwei Wochen wirkt es nicht mehr bei mir.

Antwort
von PeterKremsner, 56

Immunität nicht direkt nur eine Abstumpfung oder dein Hirn ist davon schon geschädigt worden.

Btw Vorsicht mit dem Zeug, ein bekannter von mir ist daran gestorben.

Antwort
von Papassohnnemann, 37

Die Gefahr besteht dabei das man sich vergiftet oder durch Sauerstoff Verdrängung erstickt oder einfach explodiert. Wenn man seine Gesundheit ruinieren will dann sei so schlau und verdiene Geld damit und Fege Kernkraftwerke.

Antwort
von Dackodil, 36

Wie bei jeder Sucht braucht man bald immer wieder eine Dosiserhöhung, um überhaupt noch was zu spüren. Ist bei Nikotin und Alkohol so und bei Feuerzeuggas eben auch.

Du magst das Gefühl haben, daß dein Gehirn immun wird, deine Leber wird es bestimmt nicht. Die könnte recht schnell zu Matsch werden, je  nach dem wie intensiv du dein "Hobby" betreibst:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten