Frage von LuziferSeinSohn, 64

Kann der magen aufreißen wenn man zu viel isst?

Also wenn man schon lange satt ist und dann einfach immer weoter und weiter isst auch wenn man nicht mehr kann, kann der magen dann aufreißen ? Oder dehnt der sich nur weiter ?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo LuziferSeinSohn,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit essen

Antwort
von Vivibirne, 7

Eher übergibt man sich vorher :) soviel kannst du nicht essen. Man kann sich aber hochessen und somit tot fressen, man stirbt dann aber eher an den folgen von massivem Übergewicht

Antwort
von RuedigerKaarst, 28

Wie bei Monthy Phytons "Sinn des Lebens" wird es nicht sein.

Der Magen wird auch nicht reißen.
Man wird eher Übelkeit verspüren und sich übergeben.

Antwort
von AndiRat, 19

Der kann nicht aufreissen.

Aber man kann Bauchschmerzen bekommen.

Wenn dem Magen alles zu viel wird, dann schickt er ein Signal ans Gehirn: "Magen leeren" Dann musst du dich übergeben.

Der Magen weiss sich zu helfen.

Antwort
von brummitga, 38

irgendwann geht das Futter wieder den Weg zurück.

Antwort
von putzfee1, 11

Nein, dann übergibt man sich.

Antwort
von Miwalo, 32

Dehnt sich.
Es wird einem schlecht.
Man muss sich übergeben.

Antwort
von KinderriegeI, 37

ne ich glaub da flutscht das unten und oben ehr wieder raus bevor der magen aufreißt

Antwort
von li3b3skind, 34

Man kotzt glaub iwann

Antwort
von Hausameise, 22

dss essen kommt wohl eher wieder aus deinem Mund raus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community