Frage von HannaN2001, 54

Kann der frauenarzt per Ultraschall sehen ob ich schon Sex hatte?

Hey! Ich habe morgen meinen ersten Termin beim frauenarzt um mir die Pille verschreiben zu lassen. Ich habe nur einen ulltraschalltermin da ich angegeben habe das ich noch keinen Geschlechtsverkehr hatte. Allerdings habe ich einen freund und wir haben schon einmal miteinander geschlafen. Kann der frauenarzt morgen sehen das ich schon Sex hatte? Das wäre dann ziemlich doof. Weil ich meiner mum gesagt habe das es nicht so ist und sie kommt mit zum Termin. Danke im voraus.

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Sex & Verhuetung, 28

Du hast ein "Recht" auf Geheimnisse und das ungestörte und unkommentierte Entdecken deiner eigenen Sexualität.

Wenn du kein vertrauenvolles Verhältnis zu deiner Mutter hast und nicht möchtest, dass sie weiß, dass du sexuell aktiv bist, sage deiner Mutter, dass du es doof findest und dich unwohl fühlen würdest, wenn sie dich begleitet - schließlich bist du ja kein kleines Kind mehr.

Denn der Frauenarzt wird wahrscheinlich wissen wollen, ob du schon einmal mit einem Jungen geschlafen hast. All solche Fragen solltest du versuchen, ohne Scham zu beantworten. Ehrlichkeit ist wichtig, damit du die beste medizinische Betreuung erhältst.

Der Job eines Gynäkologen ist auch, über intimes zu sprechen; er macht das jeden Tag. Es wird auch niemand erfahren, was ihr unter vier Augen besprochen habt - selbst deine Eltern nicht.

Bis zum 14. Lebensjahr ist der Arzt verpflichtet, den Eltern Auskunft über die Untersuchung zu geben. In den zwei Jahren danach liegt es in seinem Ermessen. Wenn du nicht willst, dass deine Eltern etwas über den Verlauf des Besuchs beim Frauenarzt erfahren, so teile das dem Arzt auch mit. Der Arzt steht unter Schweigepflicht!

Auch ist jetzt allerhöchste Eisenbahn für die HPV-Impfung, schau mal hier:

https://www.gutefrage.net/frage/wird-das-so-sein?foundIn=list-answers-by-user#an...

Alles Gute für dich!

Kommentar von isebise50 ,

Übrigens, es lässt sich nicht feststellen, ob ein Jungfernhäutchen denn nun durch Verletzungen beim Sport, Sturz, Selbstbefriedigung oder eben durch Geschlechtsverkehr gerissen ist.

Antwort
von Anonymvl15, 34

Nein das kann der Arzt nicht sehen. Er sieht zwar dass dein Jungfernhäutchen gerissen ist aber das kann auch bei anderen Aktivitäten kaputt gehen. Aber du solltest deinen Artzt trotzdem nicht anlügen da er dir helfen kann und sowieso Schweigepflicht gegenüber deiner Mutter hat. Deine Mutter kann ja im Wartezimmer warten. Außerdem sagtest du dass das dein erster Termin sei. Meistens ist es so dass beim ersten Termin nur mal geredet wird und eigentlich da noch nichts anderes passiert. 

Antwort
von nnblm1, 31

Deine Mutter muss ja nicht zur Untersuchung mit rein, nimm sie mit als Begleitung und dann kann sie ja im Wartezimmer warten.

Mit deinem Arzt kannst du ruhig ehrlich sein. Er darf deiner Mutter ohnehin nichts erzählen.

Antwort
von BigDreams007, 31

Warum sagst du das nicht erlich?

Deine Mutter würde nichts erfahren der Arzt hat schweigepflicht.

Nein, der Arzt wird anhand eines Sonos nicht sehen ob du schon GV hattest oder nicht.

ABER da du schon GV hattest wäre es sehr wichtig, dass du dich auch regelmäßig gynäkologisch untersuchen lässt!

Antwort
von almmichel, 38

Durch eine Ultraschalluntersuchung ist nicht feststellbar ob das Jungfernhäutchen noch intakt ist.

Antwort
von nightwolf12345, 37

Hey wenn dir nicht der Saft raus läuft kann er dann nicht so einfach sehen außer wenn dein Jungfernhäutchen weg ist aber dafür müsste er mit der Ultraschallsonde unten rein, in der Regel macht er ein Normales Ultraschall von oben. 

Der Frauenarzt Termin ist was sehr Privates und da solltest du deine Mutter schön im Wartezimmer warten lassen aber das kannst du Persönlich halten wie du willst.

Antwort
von Willy1729, 28

Hallo,

zumindest wird er - sofern auch eine vaginale Untersuchung erfolgt - feststellen können, daß Du keine Jungfrau mehr bist.

Du solltest dem Arzt gegenüber aber ohnehin ehrlich sein. Deiner Mutter gegenüber hat er Schweigepflicht. Es ist besser, mit dem Arzt auch das Thema Verhütung anzusprechen und auch den Schutz vor Geschlechtskrankheiten. (Besser, als irgendwann ungewollt mit einem dicken Bauch bei den Eltern aufzulaufen). Deine Mutter kannst Du ja bitten, während der Untersuchung draußen zu bleiben. Du hast auch ihr gegenüber ein Recht auf Intimspäre.

Alles Gute,

Willy

Antwort
von rafaelmitoma, 24

vor allen dingen merkt er ja, ob dein junfernhäutchen zerstört ist

Antwort
von CounterMonkey, 31

Nen Arzt anzulügen ist ansich ziemlich dämlich und zeugt nicht von Reife... aber Hauptsache schon Sex haben ^^

Antwort
von Kasumix, 34

Das interessiert ihn herzlich wenig.

Zudem gehst du doch eh alleine rein, oder nicht?

Antwort
von Foecky1, 28

Ich denke nicht aber wenn deine mutter eh im wartezimmer bleibt musst du ja nix befürchten :p

Antwort
von nettermensch, 25

oh man, nein, habe da keine sorge.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community