Frage von GreyTiger436, 35

Kann der Elektrofachhandel mein Smartphone reparieren (Beschreibung unten)?

Guten Abend,

Ich vermute, dass die USB-Buchse von meinem einjährigen Galaxy s3 neo defekt ist, da ich es nicht mehr richtig aufladen kann. Ich habe auch schon mein Ladekabel verdächtigt und mehrere ausprobiert, doch ich kann es trotzdem nicht mehr aufladen. Würde das Geschäft (in meinem Fall Conrad) mein Smartphone reparieren, wenn ich die Rechnung usw. noch habe? Oder wäre dieser Fehler an meinem Gerät sozusagen meine Schuld? Oder soll ich es lieber Umtauschen?

Antwort
von illerchillerYT, 21

Das wäre viel zu teuer. Kauf dir ne neue Buchse und schau bei YouTube, wie man sowas selber repariert. LG

Kommentar von illerchillerYT ,

achso, wenn dein Handy Garantie hat, dann (wenn möglich Daten sichern und) an Samsung zur Reparatur schicken.

Kommentar von nonamestar ,

Das fällt nicht unter Garantie oder Gewährleistung. Solche Schäden sind selbst verschuldet.

Das wäre viel zu teuer. Kauf dir ne neue Buchse und schau bei YouTube, wie man sowas selber repariert. LG

Das ist Unsinn.

Zum Einen haben die wenigsten User Ahnung und das passende Werkzeug dazu, zum Anderen sind solche Reparaturen - nicht fachgerecht ausgeführt - der Tod jedes Gerätes.

Die modernen Mainboards bestehen aus bis zu 7 Schichten, ein fachgerechtes Austauschen ist somit kaum möglich.

Selbst wenn das passende Werkzeug vorhanden ist entstehen durch handwerkliche Fehler extrem viele Schäden - schon beim Auslöten der alten Buchse.

Deshalb wird jemand, der Ahnung hat, solch eine "Reparatur" ablehnen - weil es Pfusch ist.


Kommentar von illerchillerYT ,

ok ganz ruhig 🌟 ist ok

Antwort
von Delal1, 9

samsung akzeptiert das nicht als garantiefall. die sind sehr streng. man kann das löten. die mikro usb buchse sind sehr empfindlich und gehen wirklich sehr schnell kaputt. ich habe jahrelang smd Bauteile gelötet. um das zu löten braucht man speziale werkzeuge. Rework station. usw. richtige temperatur einstellen. und in 15 min kann man das löten. Zuhause ist es nicht möglich. es ist auch nicht unstabiler als vorher.  ein guter elektronik laden kann das löten und frage ob die dafür garantie geben. ich mach das leider seit 4 jahre nicht mehr und habe keine werkzeuge. ich kaufe oft defekte Handys und schicke zu einer Firma zu Reparatur wenn ich nicht die Zeit oder werkzeue dafür habe. viele Geräte werden leider wegen kleinigkeiten weggeworfen und neue werden gekauft. das verursach nur mehr Elektromüll auf der Welt. Lieber reparieren lassen. und bezahle nicht mehr als 40 Euro für die Reparatur.

Antwort
von Hiaslfranz, 25

Eigentlich müssen die das Reparieren, hat ja 2 Jahre Garantie.

Kommentar von GreyTiger436 ,

Ich bin mir unsicher, weil ich schon mal gehört habe, dass die das nicht reparieren würden.

Kommentar von nonamestar ,

Das ist auch so - solche Schäden beruhen ausschließlich auf unsachgemäßem Umgang mit dem Gerät. Die sind deshalb von der Gewährleistung und der Garantie ausgeschlossen.

Kommentar von Hiaslfranz ,

kann sein, ja...

Antwort
von nonamestar, 18

Das sollte jemand reparieren, der sich damit auskennt.

Eine ausgebrochene Ladebuchse bedeutet - wenn es gut gemacht werden soll - ein neues Mainboard des Handys.

Meist ist das dann ein wirtschaftlicher Totalschaden - und eigentlich unnötig ist er dazu (weil solche Schäden nur durch unsachgemäße Handhabung entstehen).

Kommentar von GreyTiger436 ,

Vielen Dank

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community