Frage von nelenela, 125

Kann der alte Arbeitgeber Geld verlangen nach Aufhebungsvertrag?

Kann der alte Arbeitgeber nach einem Aufhebungsvertrag mit Klausel "es bestehen keine Ansprüche mehr den Parteien gegenüber" 3 Monate nach Ausscheiden Geld vom Arbeitnehmer zurückverlangen? Ich weiß das mein alter Chef nichts zu tun hat und sich gerne rächen würde, das ich das Unternehmen verlassen habe - weil er ja so ein toller Arbeitgeber ist ...

Die Zeit dort hat mich in den Wahnsinn getrieben - ich würde mich freuen wenn jemand da ein bisschen Ahnung hat - & ich endlich abschließen kann

Vielen Dank!

Expertenantwort
von Hexle2, Community-Experte für Arbeitsrecht, 101

Warum sollte der alte AG noch Geld verlangen können?

Im Aufhebungsvertrag ist doch eindeutig festgelegt, dass beide Seiten auf alle eventuell noch vorhandenen  Ansprüche verzichten.

Ist das eine hypothetische Frage?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community