Frage von schattenkind15, 57

Kann das wirklich sein und hat er Recht?

Hallo und schönen Sonntag,
vorhin war ich mit meinem großen Bruder draußen und mir ist etwas ins Auge geflogen. Er hat es rausgeholt, aber wie wir das alle kennen, blieb das Fremdkörpergefühl noch ein paar Minuten. Ich rieb und kratze mich dadurch ständig am Auge rum. Meine Bruder ist total ausgetickt und meinte wenn ich weiter kratze und reibe, würde mein Auge total anschwellen und dick und rot werden und es könnte sogar zu einer Bindehautentzündung kommen. Ich Trau mich jetzt gar nicht mehr mein Auge anzufassen. Stimmt das was er gesagt hat? Kann das wirklich sein? Wenn man lange rum reibt und kratzt kann man eine Bindehautentzündung bekommen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nalachris90, 15

Ist alles möglich, Probier es zu kühlen und ganz vorsichtig mit etwas Wasser auszuspülen :) schau selbst noch einmal nach, ob noch was drinnen ist und merken: immer zur Nase hin reiben :)

Kommentar von schattenkind15 ,

Hab ich schon gemacht😄👍🏻 also es ist nichts mehr drin und danke für die liebe Antwort😄😄👍🏻👍🏻💕

Kommentar von Nalachris90 ,

Gerne :) ich kenne das Gefühl, falls Du daheim hast, nimm Augentropfen ( habe die von Berberil ( glaub so heißen die) gerade für die Pollen. Die sind gut, schaden nicht und Du weißt dann, dass nichts mehr drinnen sein kann :) falls das Gefühl bleibt, lenk dich ab oder schau immer wieder im Spiegel :) dein Kopf wird sich beruhigen und merken, dass da nichts mehr ist

Antwort
von Kugelflitz, 23

Bindehautentzündungen können tatsächlich von Reibung kommen, allerdings nicht von eben mal am Auge reiben.

Kommentar von schattenkind15 ,

Ok danke. Durch welche Reibungen dann? Will nämlich echt nichts falsches machen. Hab morgen eine wichtige Aufführung

Kommentar von Kugelflitz ,

So schnell geht das ohnehin nicht. Du müsstest dir auch schon mit ner Wolldecke oder weiß der Geier was direkt auf dem geöffneten Auge umherrubbeln.

Schlimmer wäre es gewesen, wenn er den Fremdkörper nicht entfernt und du ihn auch nicht rausgerieben bekommen hättest.

Antwort
von Nightlover70, 15

.... aber er hat schon Recht. Nicht reiben, Finger weglassen, dann ist bald wieder ok.

Kommentar von schattenkind15 ,

Ok danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community