Frage von onename 24.10.2010

Kann das stimmen? (Kalorien)

  • Hilfreichste Antwort von GrueneKiwi 24.10.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Man muss auf der Seite wohl beachten, dass das der reine Grundumsatz ist, zudem noch der Leistungsumsatz dazu kommt, je nachdem welchen Tätigkeiten man nachgeht, dann kommt man nämlich auf einen normalen Wert, falls ich jetzt richtig gerechnet und gedacht habe...

  • Antwort von tagalog 24.10.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Na ja, es kann schon hinkommen - das was immer auf den Packungen steht, also diese 2000 kcal sind für einen Erwachsenen gedacht und du bist noch nicht erwachsen ;)

    Soweit ich das überblickt habe ist allerdings nicht wirklich miteingerechnet, wieviel du dich bewegst, Sport machst etc. Wenn dich das interessiert such bei Google nach nem Kalorienverbrauchsrechener...

    Aber am besten lässt du das ganze Kalorien zählen komplett sein, ernährst dich einfach gesund, machst etwas Sport - so viel wie du halt Bock hast... Denn wenn man erstmal ne Weile Kalorien zählt kommt man nur ganz schwer wieder davon los... auch wenn man gar nicht mehr abnehmen will (ging zumindest mir so und ich wollte nicht mal abnehmen). Warum willst du in deinem Alter und bei deinen Angaben überhaupt Gewicht verlieren? Lass das mal schön bleiben...

  • Antwort von peppermintstick 24.10.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ja das ist sehr wenig. ein normaler mensch benötigt soweit ich weiß ca 2000kcal, je nac tätigkeit im beruf,alltag,verbrennung, usw usw können es auch 6000kcal sein (kraftsportler,ausdauersportler..)

  • Antwort von bellablah 24.10.2010

    Das ist echt seehr wenig, damit würdest du auf jeden Fall abnehmen. Du brauchst auf jeden Fall um die 2100kcal. Weil jeder Mensch hat seine eigene Anzahl, die er braucht, um sein Gewicht zu halten. (Bsp bei mir. 15 Jahre, 165cm, 45kg = 2210kcal)

  • Antwort von kindergarten 24.10.2010

    Das ist dein Grundumsatz. Das bedeutet, soviele Kalorien braucht dein Körper im Ruhezustand, um alle lebensnotwendigen Aufgaben aufrecht zu halten. Da man aber nicht den ganzen Tag bewegungslos im Bett liegt, braucht der Körper noch zusätzliche Kalorien. Und das würden in deinem Fall wahrschei8nlich mindestens 2000 sein, wenn nicht sogar mehr

  • Antwort von andereaas 24.10.2010

    bis zum 20.wird sich noch sehr viel ändern. vergiss dein wachstum nicht. dein körper ändert sich zur zeit rasent schnell; achte darauf das du dir genügend vitamine zu tust.

  • Antwort von HapsHaps 24.10.2010

    du musst die 24 stunden logischer weise komplett haben =) Ich habs auch grad mal nachgeschaut und bei mir warn über 2.000! Und glaub mir, ich mache kaum was xD

  • Antwort von cadi20 24.10.2010

    na wenn du gerade mal 49 kilo wiegst ist es total wenig, da du meiner meinung nach zu dünn bist, also ist einfach nach lust und laune.

  • Antwort von holsch 24.10.2010

    das ist sehr wenig

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!