Kann das sein (Brüste)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So ein Käse hab ich schon lange nicht mehr gelesen.

Brustwachstum wird gesteuert durch vererbte Anlagen und durch Hormone.

Wie soll eine Beschädigung z. B. der Haut in den Hormonhaushalt eingreifen? Da könnte man genauso behaupten, wenn man sich ein Bein bricht, dann wächst der Bart nicht mehr. Das macht genauso viel Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das hat nichts damit zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Brust ist Fettgewebe, kann daher auch nicht von außen (kratzen, quetschen, ritzen) am wachsen gehindert werden.
Ich hoffe, es ist nur eine theoretische Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CocaKira
26.01.2016, 19:54

Ja klar!

0

Das höre ich zum ersten mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?