Frage von Stellamister, 100

Kann das noch Liebe sein oder ist das schon Abhängigkeit?

Hallo, ich frage mich gerade ob eine Beziehung in der der eine Partner zB der Mann schon öfter fremd gegangen ist auf Dauer halten kann, oder ob dadurch so tiefe Vertrauensbrüche entstehen können, dass die Dinge nicht vergessen werden können. Ich kenne ein Pärchen die schon seit 4 Jahren fast zusammen sind. Er verdient sehr viel Geld und sie lebt auf seinen Kosten. Aber ich weiß auch, dass er ihr schon öfter fremdgegangen ist, er sie vielen verheimlicht aber sie trotzdem bei ihm bleibt und er trotzdem mit ihr in den Urlaub fliegt etc. Sie postet andauernd Bilder mit ihm, betont immer wie sehr sie ihn liebt etc ..so dass es schon aufgesetzt wirkt..ch finde das ganze so auffällig komisch Naja es sollte mich eigentlich ja nicht interessieren da es nicht meine Angelegenheit ist

Danke

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 38

Hallo!

Das Geschilderte geht in Richtung Abhängigkeit & es drängt sich mir persönlich da auch der Verdacht auf, ob da dem Umfeld was vorgespielt werden soll das in Wahrheit nicht zutrifft. Oder ahnt sie schlicht nicht, was da los ist.. ich hatte eine Mitschülerin, die auch nix von alledem ahnte, was ihr Partner trieb (er war ein notorischer Fremdgänger, behandelte sie wie eine Dienstmagd usw. und sie ließ sich das bieten, weil sie nicht wusste, was er eigentlich machte). Sie merkte es erst, als es fast zu spät war.

Wenn sie auf seine Kosten lebt, wird das wohl ihr Argument sein, wieso sie trotz allem bei ihrem Partner bleibt. Es gibt solche Frauen leider immer wieder mal. Mein Bruder wurde auch mal "Opfer" einer solchen Partnerin, die sich auf seine Kosten eine lauen Lenz machte.. bis er erkannte, mit wem er es da zu tun hatte & sich trennte.

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 36

Entweder Abhängigkeit im Sinne von "falscher Liebe" oder finanziell, vielleicht auch nur ausnutzen um nicht arbeiten zu müssen... mit Liebe hat das zumindest gar nichts zu tun. 

Antwort
von Nashota, 22

Das ist in meinen Augen nur Dummheit und Aufgabe des Selbstwertes. Aber es gibt Menschen, die sich gern aushalten lassen und dabei alles abnicken, was links und rechts passiert.

Antwort
von AbbathFangirl, 30

Das kann verschiedene Gründe haben:

  • Sie denkt, er würde sie trotz des Fremdgehehens über alles lieben und ist total naiv ("Baby ich schwör's dir, ich mach's nie wieder!")
  • Sie bleibt bei ihm, weil sie bei ihm einen ziemlichen Luxus genießt
  • Es stört sie nicht, dass er ihr fremdgeht (offene Beziehung) - eher unwahrscheinlich
Antwort
von Khaleesi96, 23

Ja das wirkt sehr aufgesetzt, und auf Anhieb würde ich denken, sie ist mit ihm wegen des Geldes zusammen... wobei es wirklich Paare gibt, die offen für Neues sind. Sprich: Kleine Ausrutscher bringen frischen Wind in die Beziehung.. Auch wenns schwer nachvollziehbar ist für mich persönlich.. Manche sind offen für alles was kommt .

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, Männer, Partnerschaft, 6

Eine derartige Beziehung, wo einer der Partner dem anderen ständig fremdgeht, die kann unter gewissen Umständen durchaus auch funktionieren. Allerdings ist in diesem Fall funktionieren eher in dem Sinne zu verstehen, das beide Seiten mehr eine Art Interessengemeinschaft bilden und Gefühle füreinander nicht mehr wirklich ein Rolle spielen. Alternativ kommt aber auch noch eine Art von Hörigkeit in Betracht, zumindest bei einem der beteiligten Protagonisten.

Antwort
von sunnyhyde, 25

manche menschen können sex und liebe trennen und haben daher eine offene beziehung. das eine hat mit dem anderen nix zutun..und man liebt sich und bleibt trotzdem zusammen weil andere dinge wichtiger  sind

Kommentar von Stellamister ,

Hinzukommt dass beide dem Islam angehören haha

Kommentar von sunnyhyde ,

da ist ja auch oft ne scheidung ne schande...für beide

Kommentar von Khaleesi96 ,

Das hat nichts zu sagen finde ich..

Antwort
von konstanze85, 6

Wie lange willst du dem mann nun noch hinterherhecheln? 

Er hat dich mal angemacht, mehr nicht.

Ständig drehst du dich im kreis mit den bildern auf fb und dem urlaub blabla.

Du hast doch keine ahnung wie deren beziehung aussieht, ob sie irgendeine vereinbarung haben oder sonstiges.

Und das einzig wahre an der frage ist dein letzter satz.

Antwort
von Shany, 21

Erstens dass und 

Zweitens ist es von Ihr garantiert das schöne Leben da er sie aushält

Antwort
von gentleman2000, 17

Ich hätte an ihrer Stelle ohne jeden Zweifel schon lange Schluss gemacht.

Klingt auf jeden Fall sehr übel.

Antwort
von kleinefrechemau, 2

Wenn die beiden damit zufrieden sind, solltest du dir nicht den Kopf darüber zerbrechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community