Kann das jemand in Laiensprache übersetzen ? :D (Anhang)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich will es versuchen.

Du hast beim Augenarzt einen Sehtest gemacht und dabei unterschedlich große Zahlreihen gesehen. Herausgekommen ist, dass du weitsichtig bist mit dem Wert 3,75 auf beiden Augen und bei dir ein Astigmatismus vorliegt (das sind die 2,0 bzw. 2,25).

Dann wirst du Augentropfen bekommen haben (Zyklolat). Nach der anschließenden Messung stellte der Arzt etwas höhere Werte bez. der Weitsichtigkeit fest (5,0 bzw. 5,25) und einen leicht anderen Wert beim Astigmatismus.

Folgerung: falls du noch keine Brille trägst, wirst du definitiv eine brauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CongFuFighter
03.11.2015, 17:25

Danke :-)
Habe eine Brille

0