Frage von Justcare, 37

Kann das hirngewebe über die leber Giftstoffe abbauen?

Bzw. Kann jedes gewebe Giftstoffe abbauen?

Danke im vorraus

Antwort
von Wissenshelfer62, 27

Leber ist dafür zuständig

Kommentar von Justcare ,

Für jedes gewebe bei abbaubaren Stoffen?

Antwort
von sofielevine, 37

Nein die Leber ist zuständig für das abbauen der Giftstoffe ! 

Kommentar von Justcare ,

Naja besser gesagt ob die Giftstoffe im Gehirn von der Leber abgebaut werden? ^^

Kommentar von sofielevine ,

Ja. Hier ein Beispiel : Ammoniak ist ein Giftstoff , wird aber dennoch von den verschiedenen Organen produziert, wenn sie z.B. Aminosäuren umwandeln etc. 

das Ammoniak wird dann unter verschiedenen Formen, die nicht giftig sind, übers Blut bis zur Leber transportiert. Die Leber baut das Ammoniak anschließend in ungiftigen Harnstoff ab (der dann über die Nieren ausgeschieden wird) 

Antwort
von Griesuh, 11

Das Gehirn kann keine Giftstoffe abbauen, dafür kann es diese aber sehr gut ablagern.

Zum Abbau von Giftstoffen dienen die Leber und die Nieren.

Kommentar von Justcare ,

Sind leber und Niere auch zuständig für den abbau von ablagerungen im gehirn?

Kommentar von Griesuh ,

Ablagerungen von Sedimenten wie z. B. Kalk, können nicht abgebaut werden.

Solange die Durchblutung noch einwandfrei ist, gelangen Giftstoffe durch den Blutfluss in Leber und Niere und werden dort abgebaut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community