Frage von heyoxDD, 44

Kann das gutgehen, ich brauche Rat wer kann Rat geben ?

Also ich wollte mich ursprünglich nicht mit dem Thema melden .. Nach langer Überlegung suche ich dennoch Rat bei euch .. Ich habe eine Problem Ich weiblich /16 habe mich in meine Lehrerin bzw eigentlich jetzt Direktorin meiner Schule verliebt .. Hamm ob es wirklich verliebt ist ???

Bis jetzt war ich immer hetero ich hatte das früher öfter dass ich mir Frauen genau angesehen habe und auch schon einige Erfahrungen gemacht mit Frauen allerdings immer mit Einfluss von Alkohol , jedenfalls belastet mich das seit einigen Monaten sehr ich hätte mir gedacht es ist nur von kurzer Dauer / FALSCH GEDACHT ! Ich würde sie einfach gerne näher kennen lernen und eine freundschaftliche Basis Erlangen , mit ihr was trinken gehen oder ähnliches . Doch sie ist auch noch verheiratet könnte meine Mutter sein vom Alter her und hat Kinder , nun wie soll das den weiter gehen ich denke Tag für Tag an Sie träume von ihr und fühle mich in ihrer Nähe extrem wohl .. Möglich das ich nicht Herero bin ? Das ist alles neu für mich und ich würde mich freuen auf diesem Wege jemanden zu Finder der das gleich durch gemacht hat und selbst grad durchmacht ..

Antwort
von hoekerlein, 14

Schwärmerei!

So eine Träumerin kenne ich auch.

Bedränge deine Lehrerin nicht, die bekommt sonst Probleme!

Du kannst ihr gern sagen, das du sie nett und toll findest aber erzähl ihr bloß

nichts von deinen Gefühlen. Die bekommt bestimmt einen Herzinfarkt vor

Schreck!

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten