Frage von Ch3rrYBlo55oM, 87

Kann das ein Fußbruch sein?

Mir ist vor ca einer Stunde beim aufräumen eine Weinflasche auf den Fuß gefallen. Nach dem anfänglichen starken schmerz ging es eig wieder. Mittlerweile schwillt es aber immer mehr an. Mein Fuß brennt und sticht wie verrückt. Auftreten ist mit starken Schmerzen in der kleinen Zehe und der geschwollenen Stelle möglich. Irgendwie fühlt sich der ganze Fuß komisch an. So ein Druck. Ich hab mir damals beim Sport mal den Fuß gebrochen, da bin ich aber umgeknickt. Kann ein Knochen auch brechen wenn das drauf fällt? Hab mal ein Bild mit hochgeladen.

Antwort
von SternchenXO, 65

ich hab mir mal den zeh gebrochen es hat auch erst nicht so wehgetahn aber dann ist es richtig angeschwollen und hat sich so zerbröselt im zeh engefühlt sieht schon ziemlich hart aus ich würde an deiner stelle zum artzt gehen:) kann schon sein das er gebrochen ist:)

Antwort
von kannnixweissnix, 46

Ich würde auch zum Arzt gehen, oder gleich in die Notaufnahme eines Krankenhauses, die haben wenigstens eine Röntgenabteilung, nur dadurch kann 100%ig geklärt werden, ob was "kaputt gegangen" ist. Könnte aber auch sein, dass das nur eine Prellung oder ein Hämatom (=blauer Fleck) ist.

Antwort
von Ch3rrYBlo55oM, 37

Ich war jetzt beim Arzt der meinte er denkt der Fuß ist gebrochen. Geh jetzt mal ins KH. Mal schauen was beim Röntgen raus kommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten