Frage von lalalabra, 67

Kann das, ein Buch zu nem Anime oder zu nem Spiel werden?

Hallo! Wie im Titel frage ich, ob mein Fantasyroman ein "Anime" oder sogar ein Spiel werden könnte. Manche Dinge in meinem Buch würden fantastisch aufregend in nem Spiel und nem Anime sein. Ich frage euch nun: Wie kann mein Buch oder wie könnte es zu nem Anime oder nem Spiel werden? Schonmal danke im Voraus ^^

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von djstini, 43

Erst veröffentlichst du das Buch und wenn es sehr erfolgreich ist dann kannst du Anime-Studios oder Game-Designer kontaktieren

Kommentar von lalalabra ,

Das hat mir schon eher geholfen, danke!

Antwort
von jort93, 38

es gibt viele anime die auf büchern basieren. zum beispiel no game no life.

allerdings sollte das ein buch von einem japanischen autor sein weil es sonst unwahrscheinlich ist das ein deutsches oder englisches buch eine japanische animation wird.

ein film ist da wahrscheinlicher.

und ein verlag zu finden der dein buch rausbringt ist nicht allzu einfach. dann brauchst du noch 5 stellinge verkaufszahlen damit du die chance hast das es übersetzt wird.

Kommentar von jort93 ,

und dazu müsstest du das auch erstmal rausbringen und dann müsste das buch erfolg in japan haben. weil wenn das hier erfolg hat wirds ja kein anime sondern einfach nur eine deutsche (animierte)serie.

Antwort
von OceanMan, 40

Schaff erstmal den Schritt, dass es veröffentlicht wird. Über alles weitere kannst du nachdenken, wenn es ein Bestseller ist und die Filmstudios bei dir anfragen.

Kommentar von lalalabra ,

Natürlich wird es veröffentlicht!

Kommentar von OceanMan ,

Hast du denn schon einen Verlag?

Kommentar von lalalabra ,

Nein ._. Ich schreibe es gerade noch, habe aber seit sehr vielen Jahren sehr originelle Ideen angehäuft, die ich in diesem Buch ablege. Ich überlege mir, ob ich insgesamt 5 Bücher schreiben will.

Kommentar von OceanMan ,

Du stellst es dir leider zu leicht vor auf dem Buchmarkt. Weißt du, wie viele Leute tolle Ideen haben und trotzdem Absagen von den Verlagen kassieren? Selbst "Harry Potter" wurde von Dutzenden Verlagen abgelehnt, ebenso die Bücher von Enid Blyton. Die bekam 500 Absagen, bevor sich jemand ihrer Arbeit annahm. Neue Autoren haben auf dem Markt so gut wie keine Chance. Auch du wirst diese Erfahrung machen müssen. Tut mir leid, dass jetzt so hart klingt, aber es ist die Realität. Mach dich schon mal auf einen langen, mühevollen Weg mit vielen Absagen, Tränen und Wutausbrüchen gefasst. Und gerade der Fantasy-Markt ist derart überlaufen, dass neue Werke kaum eine Chance auf Veröffentlichung haben - es sei denn, du bist Joanne K. Rowling oder irgendein anderer Bestseller-Autor. Ich wünsche dir aber viel Glück und würde mich freuen, wenn ich dein Buch eines Tages im Schaufenster meiner Buchhandlung sehe :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community