Frage von brutus116, 56

Kann/ Darf ich einfach so den Zahnarzt wechseln?

Hallo, ich bin schon seit der Kindheit beim selben Zahnarzt (ca 10 Jahre). Wenn die Prophalyxe (oder wie auch immer man das sagt) wieder mal ansteht, rufen die bei mir an und ich gehe hin und lasse mir die Zähne anschauen. Nun fange ich bald mein Studium in der Slowakei an, ich bin auch schon über 18 und wollte fragen ob ich dann einfach zu einem slowakischen Zahnarzt gehen kann oder ob man nicht einfach so Zahnarzt wechseln darf/ kann?Kennt sich da jemand aus? LG

Antwort
von mariontheresa, 25

Du kannst jederzeit wechseln, auch in Deutschland. Und natürlich auch im Ausland. Erkundige dich vorher wie du versichert bist. Frage bei deiner Kasse nach ob es mit der Slowakei ein Auslandsabkommen gibt. Wenn du im Ausland behandelt werden musst und es ergeben sich Fragen nach deiner Vorbehandlung ( Röntgenbilder ) kannst du die Unterlagen bei deinem alten Zahnarzt anfordern.

Antwort
von zockerle2365, 30

Klar habe meinen auch gewechselt. Musst nur in der Slowakei versichert sein ( Wäre halt gut)

Kommentar von brutus116 ,

muss man dann beim alten zahnarzt noch irgendwie bescheid sagen oder kann man einfach nicht mehr dort anrufen/hingehen?

Kommentar von zockerle2365 ,

ich würde bescheid sagen

Antwort
von Greta1402, 27

Ja kannst du .

Antwort
von Kuppelwieser, 17

Grundsätzlich kannst Du zu jedem Zahnarzt gehen. Ist halt eine Kostenfrage, bezw. der Versicherung.

Antwort
von sternenmeer57, 16

Das kannst du.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community