Kann Chipsatz-Treiber nicht Installieren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

doppelklicke mal auf ! Unknown Device,

dann auf Erweitert - Eigenschaft - Hardware-IDs ^^

was da steht bei Hardware-ID kann man eventuell was anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ersun
14.06.2016, 03:38

Meinst du ACPI\ATK0110 ?

0

Windows 10 wäre hier die besser Wahl mach das Upgrade 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Ersun,

da ein INTEL-Prozessor in deinem Gerät verbaut wurde empfehle ich dir direkt auf die Internetseite von INTEL zu "gehen".

Dort suchst Du das Tool INTEL-DRIVER-UPDATE-UTILITY 2.5 raus oder gibst es in der Suchleiste ein, dann lad es dir runter und installiere das Tool.

Wenn Fertig, einmal das Gerät NEUSTRARTEN und dann das Tool entsprechend verwenden!

Viel Erfolg!

(Tool ist KOSTENLOS!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such mal Softwareupdate-Software. Avast Antivirus 2016 hat inklusive eine App, die deine Software nach veralteter durchforstet, aber dabei geht es eher um richtige Software, nicht um Treiber, also eher Flash, VLC Media Player etc.

Es gibt aber Software, die testweise nutzbar ist aber sonst kostenpflichtig, die auch Chipsatztreiber online für dich sucht. Sind sehr akribische Programme, um sowas zu schreiben braucht es locker ein Jahr viel Freizeit, die man nur damit verbringt, Links für alle möglichen Chipsätze zu suchen, daher kostenpflichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jensen1970
14.06.2016, 06:18

mit Avast wird das nix 

0

Hast du auch den richtigen Treiber verwendet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ersun
14.06.2016, 03:35

Naja denke schon.. War auf der homepage von Asus. Hab da mein Mainboard ausgewählt->Treiber->Chipsatz. Habe es heruntergeladen, und installiert. Aber im gerätemanager wird es immernoch nicht erkannt.

0