Frage von Semiconductor, 210

Kann blau-schwarz die Koalition sein, die das nächste Jahrzehnt bestimmt?

Oder wird der Trend nicht weiter anhalten, wenn es irgendwann keine Flüchtlingsströme mehr geben wird, weil schon alle verteilt sind bzw der Wohlstand auch in anderen Gegenden der Welt vorhanden ist?

Antwort
von AJuergen, 84

Das wird so laufen wie immer , vor der Wahl werden wieder versprechen gemacht hier und da etwas für die Menschen gemacht , dann werden wieder alle vergessen das wir bei der letzten Wahl belogen wurden und bei der vorletzten und so weiter . An einer Änderung glaube ich nicht mehr . Egal wer an der Macht ist , es ist immer die selbe Politik ,und die ist seid langen nicht mehr für uns Menschen . 

Aber konkret zu deiner Frage , alles ist möglich die CDU und besonders Merkel wird alles dafür tun an der Macht zu bleiben , da wird ihr völlig egal sein mit welcher Partei. Sie hat ja schon etliches von anderen Parteien kopiert , und das wird sie weiter so machen . 

Antwort
von MrHilfestellung, 109

Ich bezweifle, dass falls die AfD weiterhin erfolgreich bleibt, dass die CDU für immer eine Koalition ausschließen wird.

Deswegen kann ich mir leider so eine Koalition schon vorstellen.

Antwort
von soissesPDF, 40

Nicht wahrscheinlich, weder eine CDU/AfD-Koalition, noch eine Wohlstandsverteilung überall sonst auf der Welt.
Letzteres ist nicht das Ziel der Globalisierung.

Die CDU kann sich den Koalitionspartner aussuchen, entweder die SPD macht den Bückling oder die Grünen.
Würde die AfD koalieren würde sie untergehen, an Umarmung ersticken.

Antwort
von MasterJohanna, 163

Ich denke es ist kaum vorstellbar, dass mit Blau jemand koaliert...

Expertenantwort
von PeVau, Community-Experte für Politik, 60

Kann blau-schwarz die Koalition sein, die das nächste Jahrzehnt bestimmt?

Das ist der feuchte Traum all derer, die in den letzten Jahren mit Republikanern, NPD, Schillpartei, Pro-Bewegung usw. Schiffbruch erlitten haben.

Die AfD wird das gleiche Schicksal ereilen, wenn CDU/CSU deren Positionen übernehmen und noch weiter nach rechts rücken. Damit hätte die AfD ja auch schon ihre Aufgabe erfüllt.

Antwort
von Philippus1990, 142

Sprichst Du von Österreich und der FPÖ? Dort ist so eine Koalition möglich. Für Deutschland gilt: Die AfD ist momentan nicht regierungsfähig und die anderen Parteien mit ihr nicht koalitionswillig. Das kann sich natürlich theoretisch ändern. Aber momentan ist nicht einmal sicher, ob es die AfD überhaupt dauerhaft geben wird.

Kommentar von Semiconductor ,

gutefrage.de ist von Deutschland, also kann ich ja schlecht Österreich-Ungarn meinen

Kommentar von Philippus1990 ,

Hier schreiben auch Leute aus Österreich und der Schweiz...

Kommentar von Semiconductor ,

Ok das wusste ich bisher nicht. Dann hat es sich also herumgesprochen mit den Muslimen.

Kommentar von ceevee ,

gutefrage.de heißt eigentlich gutefrage.net und ist eine deutschsprachige und keine deutsche Seite. Ausnahmsweise sind die Muslime mal nicht schuld... klingt komisch, ist aber so.

Kommentar von SocialistRUSSlA ,

Ach was 

Die böse grün rote lugenpresse Regierung hat die Seite hier sogar für Muslime zugänglich gemacht 

Furchtbar,  da müssen eindeutig Grenzen her ;o Achtung spuren von Sarkasmus 

Kommentar von Verflixtomato ,

Man sollte mehr Verständnis haben für den Fragesteller: Er muss sich doch beeilen, sein Gebrüll unterzubringen, bevor er wieder gesperrt wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community