Frage von noxenia, 94

Kann bei google play nicht mit paypal bezahlen gestern ging es noch was kann man da machen?

Wenn ich etwas kaufen will steht da "Fehler bei der Zahlung Die Zahlung wurde abgelehnt dein Kauf konnte nicht abgeschlossen werden , weil die bei Paypal ausgewählte Zahlungsmethode abgelehnt wurde.

Antwort
von ninamann1, 69

Paypal wünscht von Dir eine Kreditkarte das ist bei Neuen Accounts und Spielern so . Das Betrugsrisiko wurde zu groß.

Dem hast Du mit der Anmeldung auch zugestimmt

3.4 Standard-Zahlungsquellen. 

Nach Punkt 4. Banküberweisung bitte weiterlesen Wenn Sie ausreichend Guthaben auf Ihrem PayPal-Konto haben, nutzen wir dieses immer zuerst. Wenn Ihr Guthaben nur für einen Teil der Zahlung ausreicht, verwenden wir für den Restbetrag Lastschrift oder Ihre Kreditkarte. Wenn nur Banküberweisung verfügbar ist, nutzen wir diese Zahlungsquelle für den Gesamtbetrag. 

jedoch: 

3.5 Bevorzugte Zahlungsquelle.

 Wenn Sie mit PayPal zahlen, zeigen wir Ihnen jedes Mal an, welche Zahlungsquelle wir verwenden. Wenn Sie eine andere Zahlungsquelle auswählen möchten, können Sie das an dieser Stelle tun. 
bzw. 

und

3.6 Ausschluss von Zahlungsquellen. 

PayPal kann im Rahmen seines Risikomanagements bestimmte Zahlungsquellen für ausgewählte Transaktionen ausschließen.

 Wenn wir eine Zahlungsquelle ausschließen, werden wir Sie darauf hinweisen, welche andere Zahlungsquelle wir stattdessen nutzen.

Bei Fragen und Problemen kannst Du Dich auch an Paypal wenden , die Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit.

Rufen Sie uns an: 
0800 723 4500 FREE

Du musst dafür eingeloggt sein . Du bekommst einen Code , den musst Du eingeben

Wenn Du keine Kreditkarte hast , kannst Du das Konto auf Guthaben Basis führen

paypal ist ein Finanzdienstleister mit Banklizenz 


Das Risikomanagement ein Computerprogramm


https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/legalhub-full>
>
Kommentar von Bluepurple ,

Wow, enn die meinen Bankeinzug ablehnen, wars das aber xD wobei ich aber auch schon ewig kunde bei Paypal bin.

Kommentar von ninamann1 ,

Es passiert auch manchmal bei langjährigen Kunden.

Dazu sagt Paypal :

Warum funktioniert das Lastschriftverfahren nicht?

Wir stellen das Lastschriftverfahren für den Großteil aller Zahlungen zur Verfügung.Manchmal müssen wir uns allerdings gegen Schnelligkeit und für Sicherheit entscheiden – denn die Zahlungssicherheit steht bei uns an erster Stelle. Deshalb werden manche Zahlungen aus Sicherheitsgründen nicht per Lastschrift eingezogen.

Es werden täglich Millionen von Zahlungen über PayPal gesendet. Deshalb läuft im Hintergrund jeder Zahlung ein automatisiertes Sicherheitsprogramm, das in Einzelfällen eine andere Zahlungsmethode als das Lastschriftverfahren festlegt.
Die genaue Ursache dafür sehen wir leider nicht, aber folgende Gründe können in Frage kommen: 

- eine fehlgeschlagene Zahlung
- ungewöhnlich hoher Kaufbetrag
- Zahlung einer virtuellen Ware oder Dienstleistung
- Einloggen nicht vom Heimcomputer 

Sie haben in diesem Fall jedoch die Möglichkeit, die Zahlung per Kreditkarte oder Banküberweisung durchzuführen.

https://www.paypal.com/de/webapps/helpcenter/helphub/article/?solutionId=FAQ2289...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community