Frage von bitgamer, 33

Kann bei Demenzkranken Leuten was ernsthaftes passieren wie z.B Haus brennt ab, une was kann man dagegen machen.?

Hallo wir wohnen neben einer alleinen, älteren Frau die Dements hat. Kann da was schlimmes passieren wie Haus brennt ab oder sonstiges..., kann man denn auch irgendwie Hilfe suchen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Birgitmarion, 12

Auch ich schließe mich konzato 1 und farnickl an. Ist es wirklich sicher, dass diese Frau dement ist? Hat sie Familie, die das bestätigt hat, oder woher weißt Du das?

Klar kann wirklich sehr viel passieren, auch schlimme Dinge. Vielleicht ist die Dame aber auch altersstarrsinnig oder eigensinnig geworden.

Wenn Du Dir Sorgen machst, frage einmal einen Arzt, wie Du reagieren kannst, damit nichts passiert. Oder vielleicht siehst Du ja auch einmal, dass Besuch zu ihr kommt. Auch den kannst Du ansprechen.

Schön, dass es Dir nicht egal ist!

Kommentar von bitgamer ,

Also meine Eltern sagen das ist Demenz, ein Beispiel ware die Frau bzw. oma kommt öfters mal zu ins nachbarn weil sie ein problem hat letsted mal war es das ihr sie nicht mehr wusste was mit ihren fernseher ist ich musste also ruber gehen das problem warnur das sie den strom nicjt eingesvhaltet hat tag spater war es das gleivhe problem und ich musste wieder helfen auvh wenn ich manchmal zum oder vom bus komme kommt sie ubd fragt ob opa da wäre doch mein opa ist schon gestorben sie meinte meinen vater. ixh glaube das sind anzeichen auf demenz letztes mal sollte wir ibr kohlenanzunder und ein feuerzeug langbrinhen seid dem habe jcb angst das sie irgendwann mal denkt ivh kann das ja auch aufm teppich mavhen oder sonstiges daher wurde ich gerne ihr eine unterkunft bzw. eine person wuschen die ihr hilft und aufpasst. sry fur die schlechte rechtschreibung

Kommentar von Birgitmarion ,

Dann scheint es ja klar zu sein. Die Frau kann einem leid tun! Aber man muss wirklich einen Dienst (AWO oder DRK oder andere) finden, die nach ihr regelmäßig schauen. Im schlimmsten oder auch besten Fall sollte man sie in einem Pflegeheim unterbringen.

Antwort
von Lapushish, 15

Ja, das kann passieren. Beispiel: sie lässt ihr Essen anbrennen oder eine Kerze, weil sie vergisst dass es an war...

Da könnte man die Polizei informieren, die sich dann schlau macht über Verwandte ect, dann wird ein Pflegeheim oder ein Pfleger für zu Hause in Anspruch genommen denke ich

Antwort
von konzato1, 19

Ja, sowas kann unter Umständen passieren. Deswegen sollten Demenzkranke nicht allein gelassen werden, zumindest nicht ab einem bestimmten Stadium.

Allerdings vermute ich mal, dass du Altersvergesslichkeit mit Demenz verwechselst, oder hast du die Diagnose Demenz schwarz auf weiß irgendwie vorliegen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten