Frage von LillyAlone, 32

Kann Aids durch Kot übertragen werden?

Kann Aids eig. durch Kot übertragen werden?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo LillyAlone,

Schau mal bitte hier:
AIDS Kot

Antwort
von ParanoidFerret, 21

Angeblich nicht.

Falls du einen Idioten erkennen willst, musst du nur schauen, ob er behauptet, schlüssig zu wissen, durch welche Körperflüssigkeiten HIV "auf gar keinen Fall" übertragen wird.

HIV gilt aber im Allgemeinen als schwer übertragbar. Man braucht eine gewisse Menge an Viren und eine geeignete Eintrittspforte.

Ich halte eine Übertragung durch Kot zwar für recht unwahrscheinlich, aber ich würde mich testen lassen, wenn ich Grund hätte, eine mögliche Infektion anzunehmen.

Kommentar von svenwie ,

Falls du einen Idioten erkennen willst, musst du nur schauen, ob er behauptet, schlüssig zu wissen, durch welche Körperflüssigkeiten HIV "auf gar keinen Fall"übertragen wird.

Hmmm - da hab ich wohl die Fragestellung missverstanden. Ich dachte es ging darum, ob man HI-Viren durch Kot uebertragen kann und nicht, wie man Idioten erkennt. Danke vielmals fuer die Klarstellung. 

Im uebrigen gibt es noch eine Welt zwischen Schwarz und Weiss und in dieser Welt hat man viele Tests und Studien durchgefuehrt und im Laufe der letzten fast 40 Jahre eine Menge Erfahrungen gesammelt. Ich fuer meinen Teil halte es eher fuer idiotisch, diese Erfahrungen zu ignorieren ...

Klar - kann man einen Infektionsweg nie zu 100% ausschliessen. Wenn allerdings die Wahrscheinlichkeit so extrem gering ist, dass man bis heute noch nicht einmal jemanden finden konnte, der sich so infiziert haben koennte, dann kann man wohl davon ausgehen, dass das in der Praxis mit hoher Wahrscheinlichkeit keinen Infektionsweg darstellt.

Kommentar von ParanoidFerret ,

Klar - kann man einen Infektionsweg nie zu 100% ausschliessen

Eben. Und daher kann man auch nicht behaupten, man wisse, dass es zu 100% ausgeschlossen ist.

Die von dir beschriebene "Welt zwischen Schwarz und Weiß" schließt auch für unwahrscheinlich gehaltene Übertragungswege mit ein.

Ignorieren sollte man die Studien selbstverständlich nicht. Aber daraus, dass man etwas nicht beobachtet hat, kann man auch nicht ableiten, es wäre unmöglich oder nicht existent.

Antwort
von MaxGuevara, 12

Durch Kot oder Urin kann man sich nicht mit HIV infizieren. Es sind dort zwar auch Viren vorhanden, aber die Menge reicht für eine Ansteckung nicht aus.  Du müsstest also Literweise urin trinken oder Kot essen um überhaupt ein theoretisches Risiko zu haben. 

Ich weiß ist eklig. Macht also keiner. 

Gruß

eure Maxie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten