Frage von andre409, 36

Kann AG Krankschreibung nachträglich verlangen?

Hab letzten Freitag verpennt. Hätte 10.00 Uhr antreten müssen. 11.41 AG telefonisch informiert. Aber dummerweise hab ich ihm erzählt, das mein Sohn die Treppe runter gestürzt wäre, und ich den ganzen Früh mit ihm beim Arzt gewesen wäre.

Bei diesem Telefongespräch hab ich mich mit meinem AG geeinigt das ich für diesen Fehltag Überstunden abbummele.

Kann der AG noch einen Krankenschein von mir verlangen ???

Theoretisch wäre dann ja übermorgen (Montag) schon der dritte Tag( Karenztage)

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Guardianstealth, 36

Du selbst warst ja nicht krank, denke nicht das er da irgendetwas vorgelegt haben möchte. Hol die std nach und dann ist das bestimmt erledigt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community