Frage von axpa2013, 103

Kann / sollte man Avocado s abends essen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von markussteinberg, 83

Die Frucht des Avocadobaums liefert auch den Gehirnzellen viel Energie. Verschiedene B-Vitamine verbessern die Konzentrationsfähigkeit und beruhigen die Nerven. Bei Streit und Stress also Avocado auf den Speiseplan nehmen – vor allem abends: Sie enthält Tryptophan, eine Aminosäure, die der Körper in das Hormon Melatonin umwandelt. Das lässt dich gut schlafen. Aber auch tagsüber kann man Avocado essen.

Antwort
von Kersteeeen, 64

Avocados sind Vitamin und Fett Lieferanten (natürliche und gesunde Fette die dein Körper braucht) und vorallem sind sie Energie Lieferanten. Somit ist es sinvoll gerade Morgens eine Avocade zu Essen, denn diese macht dich Satt und lädt deinen Akku für den Tag gut auf. 

Abends sind sie natürlich auch noch genau so gesund aber die Energie benötigst du kurz vor dem schlafen nicht mehr.

Antwort
von Freaky787, 62

Wenn du gerade eine Diät durchführst solltest du dei Avocado in maßen konsumieren. Mein Tipp ist, eine Hälfte am Tag am ob zum Frühstück oder Abends. Abends Kohlenhydrate vermeiden und gut ist. Lieber mit Eiweiss kombinieren.

Viel Erfolg

Antwort
von DANIELXXL, 57

es spielt absolut keine Rolle wann man was ist.
Es kommt auf die tagesbilanz an Kalorien an, die Zeit spielt da absolut keine Rolle.

 

Antwort
von ApfelTea, 50

Du kannst sie auch um punkt 24 Uhr essen, wenns dir spaß macht.

Antwort
von Siggy, 50

Wenn man hungrig ist, sollte  man essen. Für mich spielt die Tageszeit dabei eine untergeordnete Rolle. Nur sollte man abends nicht das essen, was den Verrdauungsapparat lange beschäftigt.

Kommentar von axpa2013 ,

Danke, es geht mir auch nicht um eine Diät sondern eben genau wegen der Verdauung / Verträglichkeit.

Antwort
von 1900minga, 46

Natürlich kann man das

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten