Frage von clean1703, 29

Kann hekla lava e lava d12 die Wirkung der Pille ( Verhütungsmittel) beeinträchtigen oder sie gar nicht wirksam machen ?

Die hekla lava e lava d12 wurde zuletzt am Montag eingenommen . Seit Freitag nehme ich dir pille . Habe ich denn ein Schutz auch mit dem Medikament hekla lava e lava d12 ( streukugeln ) ?

LG

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 20

Hallo clean1703

Wenn das Medikament den Schutz wirklich beeinträchtigt (erfährst du in der Apotheke oder aus dem Beipackzettel des Medikamentes) dann bist du nicht mehr geschützt. Der Schutz beginnt erst wieder wenn du die Pille nach dem Absetzen des Medikamentes 7 Tage fehlerfrei genommen hast. Bei der Pille Qlaira sind das 9 Tage. In der Pause bist du aber nur geschützt wenn die Pille vorher mindestens 14 Tage fehlerfrei genommen wurde.

Liebe Grüße HobbyTfz

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 14

Jedes Medikament hat eine Packungsbeilage, in der Wechselwirkungen aufgeführt sind. Die liest du. Der Arzt weiß das auch nicht auswendig.

Antwort
von Giguu, 24

Ich würde das dringend mit deinem Arzt, oder Apotheker besprechen und mich nicht auf Aussagen aus dem Internet verlassen

Kommentar von clean1703 ,

Ja am Montag geh ich ja zum Frauen Arzt dennoch will ich wissen ob es Auswirkungen hat das Medikament auf die Wirkung der Pille

Antwort
von GoodFella2306, 12

Nein, absolut nicht denn Zucker hat keinerlei Auswirkung auf die Wirksamkeit von Ovulationshemmern.

Antwort
von Samila, 22

wenn da johanniskraut drin wäre, das beeinträchtig die wirkung der pille.

in der packungsbeilage steht drin das es keine wechselwirkung gibt. 

Kommentar von clean1703 ,

Also beeinflusst das Medikament nicht die Pille ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community