Frage von kaninchenwelt, 60

Kaninchenstall verbessern?

Ich habe einen nicht so artgerechten Kaninchenstall und möchte ihn verbessern! Der Kaninchenstall ist nicht auf dem Boden sondern in der höhe und ist nur 2qm groß ich habe 2 Kaninchens. Hättet ihr ideen wie ich ihn verbessern kann/könnte? Ich versuch noch irgendwie Platz zu finden das ich ihn erweitern kann. (Bitte kein Hate ich wollte nur fragen).

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von VanyVeggie, Community-Experte für Kaninchen & Tiere, 17

Hallo, 

schön, dass du deinen Kaninchen Lebensqualität bieten möchtest! :) 

Ich nehme mal an, deine Kaninchen leben in Außenhaltung. In dem Fall ist ein Gehegebau finanziell und arbeitsmäßig aufwendig. 

Ihr müsstet ein Holzgerüst bauen, welches 3m² pro Kaninchen umfässt (in eurem Fall insg. 6m²). An den Seiten und oben mit Volierendraht (Maschenweite nicht größer als 2cm) umwickeln und einen halben Meter tiefen Unterbuddelschutz. Bei Letzteres kann man auch einfach Steinplatten im Gehege auslegen und dann was drüber streuen und pflanzen. 

Wenn du jetzt nicht so handwerklich begabt bist, dann kannst du dir auch ein fertiges Hühnergehege kaufen/bestellen. Muss man dann nur aufbauen, dazu gibt´s ja dann eine Bauanleitung. Ihr müsstet allerdings trotzdem einen Unterbuddelschutz oder festen Grund anbringen. 

In den Hühnerställen ist meist schon eine Schutzhütte dabei. Ansonsten könnt ihr den Stall nehmen. Nur Beine und Türen sollten amputiert werden, sodass die Kaninchen jederzeit Zugang in die Schutzhütte und ins Außengehege haben. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Kommentar von VanyVeggie ,

Danke für´s Sternchen. :)

Antwort
von BrightSunrise, 14

Deine beiden Kaninchen brauchen mindestens 4qm ebene Grundfläche. Am besten baust du an den Stall ein Gehege mit mindestens 4qm Fläche ran, der Stall ist dann Unterschlupf.

Grüße

Antwort
von jww28, 14

Hi,

seh ich richtig das die Kaninchen draussen leben? Nun im Sommer kann evtl ein Freilauf Abhilfe schaffen? http://www.kaninchenwiese.de/haltung/aussenhaltung/gartengehege-bauen/

nur bis Winter sollte dann echt besser ein neuer Stall her ;)

Antwort
von MissLeMiChel, 10

Komplett neu machen mit mehreren Etagen denn 2qm sind wirklich nicht so toll.. das ist wie lebenslang in ner kleinen Zelle^^

Kommentar von BrightSunrise ,

Mit Etagen kann ein Kaninchen nix anfangen.

Kommentar von MissLeMiChel ,

wieso nicht

Kommentar von VanyVeggie ,

Weil, Kaninchen eine große Grundfläche brauchen um sich artgerecht zu bewegen. 

Kommentar von Ostereierhase ,

Schon einmal Langstreckenlauftraining in einem Leuchtturm probiert? ;) Kaninchen wollen laufen auf einer Ebene. Steile Anstiege sind nicht ihres.

Kommentar von MissLeMiChel ,

also bei uns im Tierheim sind die meisten auf der 2. Ebene der ausenhütte

Kommentar von BrightSunrise ,

Aber die haben bestimmt noch ein Gehege dran.

Kommentar von MissLeMiChel ,

ja natürlich aber oben lässt sich rauslesen das nicht wirklich Platz da ist also besser etagen als gar nichts oder

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community