Kaninchens erste tage-wie macht mans richtig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, 

schön, dass du dir Gedanken machst! :) 

Lasst ihnen erstmal Zeit. Auslauf kannst du ihnen jederzeit anbieten. Sobald sie sicher durch die Gegend hoppeln und einen strukturierten Alltag haben, kann schon mal 1-2 Wochen dauern - du wirst es ja am besten merken, kannst du dich ja mal ins Gehege setzen und was lesen o.ä. ggf noch etwas Futter um dich und auf deine Beine verteilen und die Kaninchen auf dich zukommen lassen. Da ist viel Geduld gefragt. Wenn sie zu dir kommen, ohne zu zögern dann kannst du sie ja mal vorsichtig streicheln. 

Absolute NoGo´s wären sie gegen ihren Willen zu fangen und "zwangskuscheln". 

Wie viel Platz haben denn die beiden? 

Möchte nicht ganz unerwähnt lassen, dass die zwei leider zu früh von der Mutter getrennt wurden. Zwecks Sozialisierung sollten Kaninchenwelpen mindestens bis zur 10 Lebenswoche bei Mutter und Geschwistern bleiben. Um welche Geschlechter handelt es sich bei den beiden`? 

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von darinkax
23.12.2015, 22:26

hab mich geirrt sie sind 12 wochen alt. 1 weibcnen 1 männchen. beide geimpft kastration in 1.5 monatwn

0

Hey,

Sie hätte auf jedenfall schon mal, noch bei der Mutter sein müssen in dem Alter.

Ich hoffe, sie haben ein großes Gehege und keinen Käfig.

Lies dich am besten umgehend hier ein:

www.diebrain.de

Liebe Grüße, Flupp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von darinkax
23.12.2015, 22:25

grad nach gefragt-12 wochen alt :) und ja großes gehege ^^

0

Was möchtest Du wissen?