Kaninchenhaar verfilzt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn es ihn echt nicht stört kannst du es mit einem flohkamm versuchen. ziept aber u.u. ansonsten wär ich auch für schneiden. wenn du merkst es geht nicht. du kennst dein kaninchen am besten und wirst das richtige machen;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab die Erfahrung gemacht, dass kleinere Verfilzungen sich gut mit dem Furminator für Katzen raus kämen lassen.

Link: http://www.zooplus.de/shop/hunde/hundepflege/furminator/furminator_langhaar/253822?gclid=CInvm7X5zskCFQsKwwod2B0L3g

Wenn es wirklich schon starke Verfilzungen sind, nur mit Knopfschere raus schneiden, die ist vorne abgerundet und du kannst das Kaninchen damit nicht ausversehen verletzen.

Ja das waren mal wieder meine Gedanken zum Thema :) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

es wäre wohl besser du schneidest ihm die Mähne. Das ist wesentlich stressfreier für das Tier. Bis die langen Haare wieder nachwachsen vergeht einige Zeit. Man ist also nicht ständig am schnibbeln. :) 

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?