Kaninchen zulegen,Fragen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

zum thema futter hast du ja schon eine gute antwort von sesshomarux erhalten. zum thema "großer käfig" plus auslauf schreibe ich dir noch was:
kaninchen brauchen zu zweit in innenhaltung 4 m2 minimum. permanent und auf einer fläche. wenn du also einen handelsüblichen "großen" käfig hast, und den tagsüber aufmachst, ist das lieb gemeint, reicht für die kaninchen aber nicht als bewegung. am besten kaufst du dir freilaufelemente und baust selber ein artgerechtes gehege. tolle ideen dazu findest du auf diebrain.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Fragen hast du denn?

Alles was du über artgerechte Kaninchenhaltung wissen solltest findest du hier: Kaninchenwiese.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sesshomarux33
22.12.2015, 17:11

Jetzt sieht man erst die genauere Frage.^^

Schön, dass du dich vorher informierst! :) 

1). Jap das stimmt. Das Trockenfutter aber bitte selbst mischen, keines aus dem Handel. 

2). Im Sommer sollte überwiegend Wiese gefüttert werden. Es reicht idR wenn du so viel Wiese fütterst, wenn bis zur nächsten Fütterung was liegen bleibt - dann hast du genug gefüttert. Das gilt auch für Gemüse, welches ja eigentlich die Alternative für den Winter sein soll. 

3). Jeden Tag Frischfutter. Das ist sogar ganz wichtig! Heu hat zu 90% keine Nährstoffe. Es dient nur dazu, dass das Verdauungssystem arbeitet (Stichwort: Stopfmagen). Das Frischfutter sollte bestenfalls in 3 Rationen über den Tag verteilt gefüttert werden. 

5