Frage von BluemchenRot1, 5

Kaninchen versteckt sich vor dem anderen, warum ?

Nach dem mein eines weibliches kaninchen vor ein paar tagen gestorben ist habe ich gestern ein 'neues ', gleiches alter , geholt.Die zusammen Führung hat nach den Problemen das mein kaninchen das andere mal geputzt und gekuschelt aber dann auch mal gebissen hat, so weit geklappt. Wir haben sie einen tag und eine Nacht in einem neutralen Raum gelassen.Zum ende hin war alles gut.Jetzt sind sie in ihrem käfig ( 4 quadratmeter), am Anfang haben sie gekuschelt. Nur jetzt versteckt sich das 'neue' und meine jagt sie immer, auch mit Fell aus rupfen.

Es sind beides Mädchen und sie waren vohrer auch mit mädchen zusammen.

Antwort
von huehnchenhase20, 2

Hört sich nach Revier kämpfen an, sie haben sich zwar in einem neutralen Raum kennengelernt, sind dann aber in ein von Einem der Beiden bereits eroberten Gebiet gekommen. 

Vielleicht kannst du deinen Käfig umstellen (neuer Ort) oder zumindest die Kaninchenmöbel umstellen oder neue besorgen. So hätte dein "neues" Kaninchen auch ein Gebiet (oder Unterschlupf) zu erobern.

Kommentar von BluemchenRot1 ,

Der Käfig ist leider zu groß um ihn wo ander hinzustellen da er eben 4 Quadratmeter groß ist. Die Möbel habe ich schon umgestellt und auch sauber gemacht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten