Frage von Silbersternling, 24

Kaninchen vergeselschaften( 2 weibliche)?

Da eines meiner Kaninchen gestorben ist möchte ich ein anderes weibliches Kaninchen aus schlechter Haltung retten aber das ist auch ein weibliches Kaninchen. Kann ich auch 2 weibliche Kaninchen vergeselschaften oder soll ich noch einen kastrierten Rammler dazu setzen?

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 16

Hi,

2 Weibchen funktionineren etweder direkt garnicht (schon bei der VG bekämpfen sie sich bis aufs Blut) oder es klappt nicht lange....
Nur selten geht das gut, darum empfehle ich generell das von vornhinein zu lassen. Wenn Du ihnen mehr als 10qm Platz bieten kannst, dann könnstest Du es versuchen...

Kaninchengruppen sollten immer gleich viele oder mehr Männchen als Weibchen haben; dann klappt die Haltung in 99.9% der Fälle.
Heißt; wenn Du beide Weibchen halten willst, dann brauchst Du mind. 2 kastr. Männchen... Bitte das richtige alter beachten: max. 2-3 Jahre Alterunterschied und nicht unter 4 Monate alt.

Gruß

Kommentar von Silbersternling ,

Ich habe 36 m 2 Platz Tag und Nacht (aussengehege )

Kommentar von VanyVeggie ,

Dann nimm das Weibchen auf und adoptier noch 2 Rammler dazu, wenn du so viel Platz hast. :)

Kommentar von monara1988 ,

Wow das ist schön viel :D

Dann ginge eine reine Weibchenhaltung zwar eventuell, da es dafür aber dennoch keine Garantie gibt und eine reine Weibchenhaltung nie so harmonisch wird, wäre es super wenn Du noch 2 kastr. Männchen hinzuvergesellschaftest! ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community