Frage von hoeppelchen123, 64

Kaninchen tricks bei löwenköpfchen zwergkaninchen?

Also mein Kaninchen ist ein sehr verspieltes Kaninchen und  mit erbsenflocken (bekommt man in jedem tiergeschäft)kann er sogar schon Männchen aber wisst ihr noch tricks die ich im bei bringen könnte ? (Wenn mein Kaninchen diese Tricks nicht machen möchte wird er auch nicht gezwungen)lg

Antwort
von mohrmatthias, 36

hast du nur ein kaninchen ?

Kaninchen haben ihren Artgenossen gegenüber ein sehr ausgeprägtes
Sozialverhalten, sie kuscheln und putzen sich gegenseitig, geben sich
Sicherheit und spielen miteinander. Es ist eine Freude, zwei Kaninchen
dabei zuzusehen, wie sie hintereinander herlaufen, zusammen die Wohnung
erkunden, zusammengekuschelt in ihrer Lieblingsecke liegen oder sich
liebevoll die Ohren abschlecken. Wie traurig hingegen ist der Anblick
eines einzelnen Kaninchen, welches in der Ecke vom Käfig seine Zeit
absitzt, bis "sein" Mensch einmal am Tag für wenige Minuten oder Stunden
kommt, um es zu füttern und zu streicheln. Wie traurig ist ein
einzelnes Kaninchen, das lustlos umherhoppelt und beim Auslauf nur mit
einem Menschen spielen kann, der es nicht versteht, der seine Spiele
nicht spielen kann und der ganz bestimmt keine Fellpflege nach
Kaninchenart bei ihm macht.

http://www.diebrain.de/k-sozial.html

Kommentar von hoeppelchen123 ,

Mein Kaninchen bekommt bald wieder einen Artgenossen.ich hatte 2 Kaninchen aber eins ist leider vor kurzen an Altersschwäche gestorben ;( aber bald wird mein Kaninchen wieder ein Artgenossen bekommen :) Mein Kaninchen bald meine Kaninchen haben genug Auslauf sie können wenn ich zuhause bin in der Wohnung herum hoppeln und wenn ich nicht da bin haben sie ein Zimmer für sich alleine mit vielen Möglichkeiten sich zu beschäftigen.Im Sommer kommen sie den Tag über raus auf die Wiese (haben dort auch genug platz) und nachts kommen sie rein ;) daher mein Kaninchen momentan alleine ist (was aber bald einen Artgenossen wieder bekommt ) möchte ich mich soviel wie möglich mit ihm beschäftigen daher es mir selbst sehr leid tut.Ich möchte aber auch nicht irgendwo her ein Kaninchen holen wo ich mich nicht informiert habe usw  
Lg

Antwort
von ChiliChi05, 35

Hallo, 

Erstmal ist es sehr schön dass du dich so viel mit deinem Kaninchen beschäftigen möchtest!  Wie bereits gesagt ist ein gleichartiger gegengeschlechtlicher Partner allerdings die Grundvoraussetzung für eine artgerechte Kaninchenhaltung.  Von daher wäre es wichtig, dass dein Zwerg einen Partner bekommt :)

Nun zu deiner Frage - die meisten Kaninchen sind sehr verspielt und gehen mit Eifer und Spaß daran, neues zu Entdecken und zu lernen. Meine beiden Zwergwidderchen sind dabei allerdings grundverschieden - Chicorée mag eher inzelligenzspiele,  während ich mit Bounty mit viel Spaß für uns beide mit kaninhop (ohne Leine und mit leckeren!!) angefangen habe.  Meine Machen inzwischen auch Männchen,  sogar ein paar Schritte auf den Hinterbeinen sind möglich,  dann bringe ich Ihnen gerade dreh dich bei und Dinge wie Pfötchen geben.  Vielleicht wäre ja auch clickern was für deinen /hoffentlich bald dein(e) Zwerge :)

Das Universum der Kaninchen Tricks ist inzwischen so groß,  da findest du sicher etwas das dich und deine Fellnasen anspricht!  Viel spass, 

LG ChiliChi 

Kommentar von hoeppelchen123 ,

Mein Kaninchen bekommt bald wieder einen Artgenossen.ich hatte 2 Kaninchen aber eins ist leider vor kurzen an Altersschwäche gestorben ;( aber bald wird mein Kaninchen wieder ein Artgenossen bekommen :) und vielen Dank für deine Tips :)

Kommentar von ChiliChi05 ,

Das ist doch schön dass es bald einen Gefährten bekommt :)

Als meine Chili im Alter von 4 Monaten an einem kieferabszess verstarb (:( so jung..)  hab ich Chicorée gleich am nächsten Tag eine Gefährtin geholt da ich nicht wollte dass er allein sein muss.. 

Ich hab dir gern geholfen,  kein Problem :)

Kommentar von hoeppelchen123 ,

Ich wollte auch möglichst bald einen Gefährten holen daher er mir wirklich leid tut :(

Antwort
von monjamoni, 12

Hey
Also du könntest ihm beibringen pber deinen Arm zu springen.
Also ich habe das so gemacht:
Zuerst habe ich meinen Arm auf den Boden gelegt und mein Kaninchen drüber gelockt, nach kurzer Zeit habe ich es dann immer nur auf die andere Seite gehalten und den Arm dann immer ein bisschen höher gehalten. Irgendwann ist sie dann von alleine drüber gesprungen.

Kommentar von hoeppelchen123 ,

Stimmt das ist auch ne gute Idee danke :) aber meiner der will das läckerchen meist dann nicht also ich locke ihn und dann lässt er es und dreht sich um aber ich werde es immer weiter versuchen ;)
Lg

Kommentar von monjamoni ,

ja bei mir hat das auch ein bisschen Zeit gebraucht

Antwort
von Viowow, 12

wie lustig. meine eine macht auch immer mänchen, aber so richtig als "trick" haben wir das noch nicht ausgebaut.
vllt kann man ihm noch "dreh dich" beibringen. oder "rechts gucken" und " links gucken" .:)

schön das du ihm wieder einen artgenossen besorgst. tut gut mal zur abwechslung was artgerechtes zu lesen;)

Kommentar von hoeppelchen123 ,

Danke für die Tips ;) ich finde es auch furchtbar man liest viel öfter wie schlecht die Tiere gehalten werden statt gut :( und wenn man die zeit,platz und Geld nicht für 2 Kaninchen hat sollte man es lieber lassen mit Kaninchen
Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community