Frage von partygirle, 72

kaninchen trennen wegen krankheit?

hallo leute ich war heute beim ta mit meinem kaninchen coco weil er nichts mehr gefressen hat nun hat der ta gesagt das ich die beiden trennen soll für 1 woche bis er wieder gesund ist vertragen die sich danach wieder

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Viowow, 42

ist es etwas ansteckendes? oder bedrängt das andere tier das kranke massiv?
dann ja, ansonsten nicht trennen. das wäre viel mehr stress für das ohnehin schon kranke kaninchen. allein, und wenns nur für eine woche ist, geht es ihnen nicht gut.
TA s kennen sich leider i.d.r. überhaupt nicht mit verhaltensweisen von kaninchen aus.

wenn du sie tatsächlich trennen musst, musst du sie danach neu vergesellschaften.

Kommentar von partygirle ,

es ist  ansteckend 

Kommentar von Viowow ,

was hat es denn?

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 38

Hi,

bei den meisten Krankheiten trennt man Kaninchen nicht weil es meistens überhaupt nichts bringt, sie alleine leiden, und das Leid der Einzelhaltng kann auch noch eine Krankheit verschlimmern... :( Daher ist es meistens nicht ratsam Kaninchen bei Krankheit zu trennen; kommt aber natürlcich auch auf die Krankheit an^^

Daher, sehr wichtig wäre zu wissen was Dein Tier denn überhaupt hat, und warum frisst er nichts mehr bzw. hat nichts mehr gefressen?

Nach 1 Woche Trennung könnte es sein (muss aber nicht) das sie sich nicht mehr verstehen und den Rudelführer kurz neu auskämpfen. Wenn eine Trennung sein muss, dann nur so, das sich die Kaninchen in der Zeit weder sehen noch riechen können...

Gruß^^

Kommentar von partygirle ,

mein ta hat mir gesagt das es ansteckend ist und das er den anderen weder riechen noch sehen soll

Antwort
von MeiMeiChanx3, 34

Hallo. Wenn es dir der Tierarzt gesagt hat, solltest du es unbedingt tun. Auch wenn sie sich dann 'für eine gewisse Zeit' nicht mehr so gut vertragen. Hauptsache deinen Haustieren geht es gut. Die werden sich früher oder später wieder vertragen, mach dir keine Sorgen. Gute Besserung für deinem Haustier. Liebe Grüße.

Kommentar von Viowow ,

und du kennst dich wie gut mit kaninchen aus?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten