Frage von Kaninchenmami12, 62

Kaninchen kaufen in detmold und nähe?

Hey wollte fragen ob ihr wisst wo man in detmold und nähe ein sterilisiertes kaninchen bekommt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 10

hi,

ein sterilisiertes Weibchen nützt Dir überhaupt nichts!

Ist ein Kaninchenmännchen nicht kastriert, dann bedrängt es Weibchen immer weiter und versetzt sie somit in Stress! Zudem leided ein unkastriertes Männchen unter seinem Vermerhungstrieb!

Auch ein anderes Männchen kann man nicht dazusetzen, da er das auch bedrängen würde, und sogar eventuell bekämpfen würde, vorallem wenn das andere auch unkastriert ist!

Daher kann man unkastierte Männchen mit keinem andern Tier zusammen halten! Da aber Einzalhaltung bei Kaninchen schlimme Tierquälerei ist, kommt man nicht drumherum ein Männchen kastrieren zu lassen ;)

Lass ihn daher kastrieren und warte 6 Wochen Kastrationsquarantäne ab. Dann kannst Du es mit einem Weibchen (Stichwort:) vergesellschaften (Nicht einfach zusammen setzen!!
Wenn er vom Charakter eher lieb ist und Du ein liebes (eventuell frühkastriertes) Männchen findest, dann ginge das auch! ^^

Der neue Partner sollte in etwa gleichem Alter sein mit einem maximalen Alterunterschied von 2 Jahren.

Schau in Tierheimen nach und zur Not bei Privatleuten; da gibt es viele die ihre Kaninchen nicht artgerecht halten und dringend gerettet werden müssen ;)

Belese Dich auch bitte noch zum Thema Kaninchen, da Dir da offensichtlich noch was wichtiges an Wissen fehlt ;)

  • diebrain.de/k-index.html
  • kaninchenwiese.de

Gruß

Antwort
von Larimera, 39

Schau wo in der Nähe ein Tierheim ist!

Antwort
von Flupp66, 26

Hey,

Guck in verschiedenen Kaninchenliebhaberforen.

Guck aber bitte nach "kastrierten" und nicht nach sterilisierten Kaninchen. ^^

Sterilisierte wirst du wohl kaum bekommen. 

Antwort
von hannylein, 13

Lass das Männchen kastrieren!

Kommentar von Kaninchenmami12 ,

Ist zurzeit leider nicht möglich da er krank ist und er Medizin usw nehmen muss

Kommentar von hannylein ,

Okay, blöd:/ dann musst du warten bis er kastriert werden kann, und danach ein Weibchen (oder kastriertes Männchen) aus einem tierheim oder tierschutzwebeiten zu dir holen. hier noch ein paar links zur vergeselschaftung und co. : sweetrabbits.de kaninchen-info.de diebrain.de

Antwort
von derhandkuss, 37

Tierheim!

Kommentar von Kaninchenmami12 ,

Ja hab ich auch schon geschaut aber die haben bei uns keine sterilisierte

Kommentar von Flupp66 ,

Such am besten nach "kastrierten".

Sterlisieren macht kein Tierarzt mehr.

Kommentar von Kaninchenmami12 ,

Achso ok Danke wusste ich garnicht 😊

Hab nur ein Männchen was nicht kastriert ist,und wollte halt deswegen ein Weibchen was schon sterilisiert ist 😉

Kommentar von Flupp66 ,

Das wird aber nicht gut gehen.

Das Männchen wird das arme Weibchen immer wieder bedrängen.

Du musst deins auch schon kastrieren lassen.

Kommentar von Ostereierhase ,

Hi Kaninchenmami,

so funktioniert das aber trotzdem nicht. Das Männchen muss dennoch kastriert werden, auch wenn es das Weibchen bereits ist. Sonst wird er sie in regelmäßigen Abständen bedrängen und berammeln. Das sorgt dann beim Weibchen irgendwann für Aggressionen, wenn es dumm läuft. Wer will auch die ganze Zeit sexuell belästigt und vergewaltigt werden?!

Eine Rammlerkastration ist bei einem guten Tierarzt ein wirklich schneller, kleiner Eingriff, der ihm den Stress der Hormonflut erspart.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten