Frage von AlisonApril, 60

Kaninchen kastration wird da das Herz aufgezeichnet?

Hallo,

Und zwar bei einer kastration bei einem Kaninchen wird er dann auf einem ekg angeschlossen?

Und wenn ja wäre es komisch wenn ich die Tierärztin um einem Ausdruck bitten würde?
Wie stelle ich am besten die frage?
Oder sollte ich lieber nicht fragen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dackodil, 14

Wie ich schon in meinem Kommentar schrieb, du kannst jeglichen Aufwand haben, den du bereit bist, zu bezahlen.

Mehr Wert als auf ein EKG würde ich beim Kaninchen auf eine Inhalationsnarkose legen.
Kaninchen sind sehr empfindlich, was Narkosen anlangt. Sie brauchen eine hohe Dosierung bis sie überhaupt den operationsfähigen Zustand erreichen und dann nur noch einen Tropfen, bis sie tot sind.

Bei einer Inhalationsnarkose kann ganz individuell nach Wirkung dosiert werden und die Tiere wachen sehr schnell wieder auf, indem sie das Narkosegas in wenigen Atemzügen abatmen.
Das wird in Kliniken so gemacht, aber auch viele praktische Tierärzte sind so ausgerüstet.

Meist wird das Tier mit einem Gerät überwacht, das die Herzaktionen mit einem Piepton signalisiert. Es ist sehr beruhigend für den Operateur, dieses ständige Piepen zu hören. Man merkt sofort jede Unregelmäßigkeit und kann sofort eingreifen.

Ein EKG-Streifen, den du haben könntest, wird allerdings nicht ausgedruckt. Was wolltest du damit auch anfangen. Hauptsache, dein Kaninchen übersteht alles gut.

Du kannst und solltest die Tierärztin alles fragen.

Wenn du dann dein Kaninchen lieber in einer Klinik kastrieren lassen möchtest, sollte sie professionell damit umgehen können.

Kommentar von Dackodil ,

Herzlichen Dank für das Sternchen :-)

Antwort
von ApfelTea, 16

Da wird mit sicherheit kei ekg angeschlossen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community