Kaninchen kann Käfig aufmachen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, ich kenne mehrere Kaninchen, die soetwas können.

Du solltest deinen Notfallkäfig besser absichern. Gerade wenn sie sich oben rausstemmen, können sie sich die Pfoten am Gitter verletzen. Gegen solche Fluchtversuche helfen Sicherheitsschlösser.

Achte auf jeden Fall darauf, dass in solchen Momenten genug Rückzugsmöglichkeit im Käfig besteht, sonst sind deine Kaninchen extrem gestresst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlisonApril
30.12.2015, 19:49

Ja klar jetzt sichere ich es besser das war ja das erste mal das ich sie da rein getan habe.

0

Hallo, 

bitte sehe das jetzt nicht als Vorwurf, aber wenn deine Kaninchen darauf kommen den Käfig zu öffnen, dann sind sie zu oft und zu lange drin. Warum müssen denn die Kaninchen überhaupt in den Käfig sobald Besuch kommt? 

Es sollte dauerhaft 2m² pro Kaninchen zur Verfügung stehen. Vielleicht kann man für solche Fälle mit Welpenauslaufgitter einfach 4m² abzäunen, kaninchengerecht einrichten und sie dann da unterbringen. Ist ja nicht teuer und kein großer Aufwand. :) 

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlisonApril
31.12.2015, 00:38

Es sind kleine Kinder zu Besuch gekommen und die Rennen herum und meine Kaninchen sind so das sie sofort mit rennen und ich hatte Angst das sie auf ihnen draufsteigen wärend sie spielen. Das war das erste mal das sie im Käfig waren! Und für 2 Stunden sollte das kein Problem sein! Wie macht man das denn wenn man zum Tierartzt geht? Mit der Transport/box/Tasche? Ich glaube eher weniger das es eine 2m² Transportbox gibt.

LG AlisonApril

0