Frage von ayleenishere711, 26

Kaninchen Haarausfall eine etwas kahlere Stelle?

Hallo ich bürstete gerade mein Kanichen weil es sehr doll haart, dann nachdem ich kurz bürstete sah ich diese kahlere Stelle. Ist das schlimm? Oder ist das nur der Wechsel von Sommer auf Winterfell?

Antwort
von KleintierExpert, 13

Hallo,

Grundsätzlich empfehle ich nicht Meerschweinchen im Herbst oder früh Winter zu bürsten, da die Tiere ihr Fell um diese Jahreszeit wirklich brauchen!

Wirklich schlimm sieht es nicht aus, trotzdem würde ich das im Auge behalten! Haarausfall kann aus verschiedenen Gründen entstehen, am häufigsten wegen Milben. Aber das erkennt man leicht, durch weiße Tiere auf der Haut! Lass dich nicht von den Bildern auf Google täuschen, Milben sind zwar nervig aber definitiv nicht der Weltuntergang, wenn man die behandelt.

Also behalte das einfach im Auge, wenn mehr Haare ausfallen solltest du zum Tierarzt gehen, so stark ist der Fellwechsel normalerweise nicht.

Lass dir keine Angst machen!

Liebe Grüße Kati!

Bin offen für Fragen!

Antwort
von Juliestipps, 11

Hey ayleenishere711,

Hat dein Kaninchen eine/n Partner/in ? :)

Weil mein Männchen hat Mein Weibchen immer "rasiert"

Normalerweise sieht der Fellwechsel so im Frühling aus wo sie ihr Winterfell verlieren:/

Schau mal nach ob du weiße "Punkte" an der Stelle siehst, wenn ja schau ob sie sich bewegen(am besten mit ner Lupe).

Wenn sie sich bewegen dann ab zum Tierarzt (könnten milben ein).

LG Julie:)

Kommentar von ayleenishere711 ,

Zurzeit leider nicht, mein 2. bzw 1. Kanichen ist vor kurzem verstorben. Es sind so sehr kleine Mini Punkte (kleine Schuppen) aber die sind nicht da und außerdem das war schon vor ca 1 Jahr (als wir sie bekommen haben) so. Ich glaube ich gehe Montag oder Dienstag trotzdem mal mit ihr zum Arzt.

Kommentar von Juliestipps ,

Mach das!

Sicher ist sicher:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten