Kaninchen für kurze Zeit von Außen- nach Innenhaltung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi Alina,

oh, das klingt nach einer aufwendigen OP. Alles Gute!

Hol bitte alle drei rein, es ist nicht schön für deine Dame, wenn sie getrennt wohnen muss. Einzige Ausnahme, die OP- Wunde würde durch die anderen gefährdet.

Kannst du an den Käfigen die Deckel abnehmen und vielleicht Freilaufgitter drum rum aufbauen? Dann kann deine Dame und die anderen in Ruhe hoppeln. Achte darauf, dass es eine Brücke zum Reinklettern gibt. Nicht, dass die Wunde zu sehr belastet wird.

Im Augenblick stellt das Klima kein Hindernis da, die Wunde sollte aber bis Ende August verheilt sein, dann fängt die Umstellung aufs Winterfell an und die Kaninchen brauchen die Impulse von außen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meybee55
15.08.2016, 13:18

Danke sehr :)

Das mit den Freilaufgittern ist eine super Idee. Ich werde mir dann wohl noch zwei Brücken besorgen müssen, aber das sollte kein Problem sein. 

0

Was möchtest Du wissen?