Kaninchen frisst nach OP nicht und ist Müde?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke mal das es den Tieren nicht anders ergeht als uns Menschen. Das kleine Fellkneul wird noch ganz geschafft sein , denn so eine Narkose ist ein Hammer den der Kreislauf erstmal Stämmen muss.

Was du jetzt machen sollst kann ich nicht sagen , ich würde zumindest mal in ner tiernotklinik anrufen und fragen ob das Verhalten normal ist .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaskiaPierce
09.05.2016, 00:18

Ja hab vor 15 min angerufen sie meint alles ok Narkose Mittel kann evtl zu stark dosiert gewesen sein, 

Wenn er morgen noch so müde ist soll ich zum Arzt muss ich eh wegen Antibiotika aber sorgen macht mir auch das Essen hoffe das wird morgen was!

Aber danke für die Antwort um die Zeit!

0
Kommentar von AnyBody345
09.05.2016, 00:20

Ja ich kenne das , habe selber zwei Fellnasen. Alles gute und gute Besserung für den kleinen :)

0

Hallo, 

ist das Tier einfach noch müde oder hat der Tierarzt dir das Kaninchen noch in der Narkose mitgegeben? 

Kaninchen müssen trotz Stopfmagen nicht jede Stunde fressen. Sie halten es u.U auch mal paar Stunden ohne aus. Lass es sich erstmal erholen und beobachte das noch bis Nachmittag und wende dich ansonsten nochmal an deinen Tierarzt. 

Ich wünsche deinem Kaninchen gute Besserung!

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?