Frage von Kersi99, 33

Kaninchen ausgeschlossen?

Hallo! Ich habe 3 männliche Kaninchen die sich eigentlich ganz gut verstehen, nur in letzter Zeit kommt es mir so vor als würden die zwei den Kleinsten (nur vom Körperbau, nicht vom Alter) ein bisschen ausschließen.

Gestern habe ich beispielsweise den Hasenstall im Freigehege ausgemistet und die größeren Zwei sind herumgelaufen nur der Kleine ist nur in der Ecke gesessen und hat das anscheinend beobachtet. Wie ich ihnen später Futter hingestellt habe, hat er sich nicht wie normalerweise draufgestürzt sondern ist in der Ecke sitzen geblieben. Erst wie ich ihn mit der Hand gefüttert habe, hat er normal gefressen.

Er sieht aber auch nicht krank oder ängstlich aus.

Danke schon mal für eure Hilfe.!

Expertenantwort
von VanyVeggie, Community-Experte für Kaninchen & Tiere, 12

Hallo, 

auf mich macht das nicht den Eindruck, dass er ausgeschlossen wird o.Ä. Das klingt schon eher verdächtig nach einem gesundheitlichem Problem. Ich würde den Kleinen mal zum Tierarzt bringen und eine Kotprobe gleich mit abgeben (über 3 Tage sammeln). 

Wenn er von den anderen weg gejagt wird usw, dann kann man von Ausschließen und Mobbing reden. 

Bevor es jetzt wieder heißt, dass bei 3 Tieren immer eines ausgeschlossen wird: Das stimmt nicht! Das ist vermenschlichtes Denken, weil wir uns zu dritt oft ausgeschlossen fühlen. Tiere kommen zu dritt wunderbar aus. Viele missverstehen es auch einfach, wenn zwei kuscheln und der andere irgendwo anderst rum wuselt. Später tauschen die Rollen. Manchmal liegen sie auch alle zu dritt auf einen Haufen. Wenn bei einer 3er-Gruppe mal gemobbt wird, dann liegt das an einer unpassenden Chemie. Hat nix damit zu tun, dass es nur 3 Tiere sind. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort
von LGWatson, 20

Seltsam.. Es kann auch nur eine Phase sein. Wenn nicht musst du mal den "kleinen" mit nur einem anderen zsm tun und gucken was passiert. Wenn er sich mit jeweils beiden gut versteht ä, liegt es eher an dem kleinen, dass er so komisch drauf ist. Check ihn so gründlich durch wie du kannst und wenn das weiter anhält, frag deinen Tierarzt!

Antwort
von Nelmi, 17

Hallo,

sind deine Kaninchen kastriert? Bei männlichen Kaninchen gibt's oft Probleme von wegen Rangordnung und dann muss einer/einige eben unten durch.. 

Kommentar von Kersi99 ,

Nein sind sie nicht, aber sie verletzten ihn ja nicht oder jagen ihn.

Kommentar von Nelmi ,

Hm.. okay. Wenn er plötzlich ganz abwesend scheint, kann es auch ein gesundheitliches Problem sein. Wenn du sicher sein willst, dass alles okay ist, würde ich mal beim TA vorbeischauen.

Kommentar von VanyVeggie ,

Deine Kaninchen sind nicht kastriert? Bitte unbedingt machen lassen! Unkastrierte Rammler töten sich gegenseitig. Das kann Wochen, Monate bis Jahre gut gehen und urplötzlich liegt ein totes Kaninchen im Gehege. Zudem leiden Rammler an ihrem Sexualtrieb, wenn sie den nicht ausleben dürfen. 

Deine Jungs umgehend alle 3 kastrieren lassen. 

Kommentar von monara1988 ,

ich schließe mich an: UNGEDINGT alle Männchen kastrieren lassen! Sonst dauert es nicht lange und Du hast mindestens ein schwer verletezes oder gar totes Kainchen! :(

Alle Männchen müssen immer und ausnahmslos kastriert werden! Das ist bei Männchen nichts besonders teuer und auch nicht lebensgefährlich (so wie bei Weibchen)...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten