Frage von lenislash, 82

Kaninche baut ein Nest?

Hey heute habe ich entdeckt, dass meine Häsin ein Nest baut.Da ihr Freund kastriert ist kann sie garkeine Babys kriegen. D.h. sie ist Scheinschwanger,oder? Naja auf jedenfall hat sie sich heute mit ihrem Freund etwas gekabbelt das machen sie sonst nie :o.

Und kann ich irgendwas machen dagegen?

Z.B. Homöopathisch? Oder so?

Oder soll ich irgendwas beachten?

Gibt es sonst was wichtiges was ich dazu wissen muss?

Danke und LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ostereierhase, Community-Experte für Kaninchen, 62

Hi du,

das geht etwa 2 Wochen, machen musst du gar nichts, außer das Nest in Ruhe lassen, sonst stresst du die Mutter unnötig.

Putz um das Nest rum. Solang deine 2 Kaninchen genug Platz haben, kann er ihr bei schlechter Laune aus dem Weg gehen.

Sollte deine Zibbe nicht mehr als 2 mal im Jahr scheinträchtig sein, ist das vollkommen normal. Sollte es öfter vorkommen, ist eine Kastration empfehlenswert.

Wann wurde dein Rammler denn kastriert, wie lang ist das her und wie alt war er dabei?

Kommentar von lenislash ,

Danke Das kanm ich leider nicht sagen, da ich den Rammler aus dem Tierheim habe aber ich glaube spweit ich weiß wurde er früh kastriert so mit der 12ten Woche.

Kommentar von Ostereierhase ,

Tierheime achten normalerweise darauf, dass die Kastrationsquarantäne eingehalten wird, bzw. weißt noch einmal extra darauf hin, wenn man sie vor deren Ablauf holt, dann sollte es keine Probleme geben.

Antwort
von Mellyorchi, 55

Ja wahrscheinlich ist sie scheinschwanger , ganz wichtig lasse ihr das nest drinenn!

Antwort
von ingwer16, 39

Hmmm auch bei Kastrationen kann mal was schief gehen . Ich hab 2 Katzen von einer Kätzin die " sterilisiert " sein sollte ....

Kommentar von Ostereierhase ,

Bei einer Sterilisation kann so etwas durchaus vorkommen, dabei werden nämlich nur die Eileiter durchtrennt, diese können wieder zusammen heilen. Bei einer Kastration, wie sie jeder Tierarzt mit Verstand machen sollte, ist so etwas -korrekt ausgeführt- unmöglich.

Kommentar von ingwer16 ,

..... Sollte...... !

Antwort
von PantherInBlack, 36

Das ist ganz normal. Meine Häsin hat oft ein Nest zur Frühlingszeit gebaut. Das ist einfach der Babywunsch :) Und auch das rumzicken ist normal. Meine hat sogar das Männchen bestiegen um ihm zu zeigen wie es geht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community